Ärzte ohne Grenzen




Platz für soziale Projekte.

Ärzte ohne Grenzen

Beitragvon vlindertje » Sa 1. Feb 2014, 13:52

Ihr Lieben,

es ist noch ein paar wenige Tage hin, bis zu Jeschua seinem zweiten Jahrestag. Er verstarb am 05.02.2012. Wie vielleicht einige wissen, haben wir schon im letzten Jahr eine Spendenaktion zum Gedenken an Jeschua, bei Ärzten ohne Grenzen, gestartet.
Jeschua selbst war sehr auf medizinische Versorgung angewiesen und wir möchten durch diese Gedenk-Spendenaktion anderen, benachteiligeten Menschen die Möglichkeit geben, medizinisch versorgt zu werden.
Unter diesem hier eingefügten Link, könnt ihr gern diese Aktion im Gedenken an unseren Jungen, mit einer kleinen Spende unterstützen.

Lieben Dank.

http://www.aerzte-ohne-grenzen.de/spenden-sammeln?hptitle=jeschua-theodorus-28sep2008-05feb2012
"Nichts ist entspannender, als das anzunehmen, was kommt." Dalai Lama
Benutzeravatar
vlindertje
Fürst
Fürst
 
Beiträge: 278
Registriert: Di 21. Jun 2011, 15:04

von Anzeige » Sa 1. Feb 2014, 13:52

Anzeige
 

TAGS

Zurück zu Lass uns helfen ...


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron