Eure Meinung zu Bill S. 978




Brennen euch Fragen auf der Seele, die ihr in diesem Forum geklärt wissen wollt, so stellt diese hier.

Eure Meinung zu Bill S. 978

Beitragvon TitanKämpfer » Do 14. Jul 2011, 20:17

Eventuell habt ihr schonmal was von den Gesetz gehört das es in den USA geben soll. Es ist bekannt als "Bill S. 978". Es verbietet das uploaden und streamen von Copyright geschützen Dingen darunter:
-Musik (darunter zählen auch Cover oder Karaoke Versionen)
-Filme (Damit sind jetzt die gemeint die ihr so im Kino oder auf DVD sehen könnt)
-Spiele (Auch Lets Plays, Reviews, ...)

Jetzt mal nur so kurz erklärt. Die einzige Möglichkeit das ihr das dürft ist es eine Erlaubnis des jeweiligen Herstellers zu haben (Wollt ihr also z.b. ein Video von WoW hochladen müsst ihr erst Blizzard fragen, wollt ihr ein Video von Portal hochladen müsst ihr es Valve fragen usw.). Das Gesetzt betrifft ja auch besonders stark die Youtube Community. Da Youtube nunmal eine Seite der USA ist. Ich habe mal so nachgezählt: von mein 113Videos wären nur noch 5 Legal, GRUND: Das meiste sind nunmal Videospiele (Gameplay Szenen, Walktroughs, ...). Bei verstoß gegen das Gesetzt soll es eine hohe Geldstrafe oder auch zu 5Jahren Knast kommen.
Das Gesetz würde meinen "Youtubealltag" (kA wie es sonst nennen soll) stark verändern da (ich schätze) ca. 80%-90% der Videos die ich mir ansehe nun mal LetsPlays sind und ich denke kaum das sich die Letsplayer soviel mühe machen werden und wegen jeden Spiel und jeden Part nachfragen ob sie es hochladen dürfen. (Besonders dann nicht wenn es sich dabei um über 10000 Videos handelt bei denen sie fragen müssten).

Nun will ich aber mal fragen, was haltet ihr von dem Gesetz und würde es euch überhaupt in irgendeiner weise betreffen?


Ich habe eine Seite gefunden wo ihr eine Nachricht an die verantwortlichen senden könnt und schreiben könnt warum ihr dagegen seit:
http://act.demandprogress.org/letter/te ... C&rd=1&t=1
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm, beim Nazi hingegen ist es anders herum!
Benutzeravatar
TitanKämpfer
Pfalzgraf
Pfalzgraf
 
Beiträge: 402
Registriert: Mi 23. Mär 2011, 15:05
Wohnort: Dresden

von Anzeige » Do 14. Jul 2011, 20:17

Anzeige
 

Re: Eure Meinung zu Bill S. 978

Beitragvon almafan » Fr 15. Jul 2011, 11:11

Wo kein Kläger, da keine Klage.
Soll heißen, solange sich die Leute z.B. von Blizzard und Valve nicht darüber beschweren, dass LetsPlayer ihre Erlebnisse mit dem Spiel ins Netz stellen, solange hat der Spielende auch nichts zu befürchten. Und die wären schön blöd, wenn sie solche Sachen verbieten würden. In einem LetsPlay ist das Spiel inhaltlich zu sehen und die meisten LetsPlayer oder anderweitige Videoschnipseluploader zeigen ja lieber, welche Spiele sie mögen. Das ist also kostenlose, positve Werbung. Und welcher Hersteller will schon darauf verzichten?

Bei Filmen und Musikstücken bin ich natürlich, so leid es mir tut, auf Seiten derer, die das Zeug produziert, gedreht, geschrieben und gesungen haben. Ab einer gewissen Schöpfungshöhe gilt eben das Urheberrecht. Das ist nicht nur hinterm großen Teich, sondern auch hier.

Ist halt Scheiße, dass man zig Videos bei YouTube und Co nicht sehen kann, weil die mit den Lizenzen so langsam sind, aber ursprünglich war die Plattform ja auch nicht als Film- und Musikvideosammlung gedacht, sondern als Community, wo jeder seine peinlichen Privatvideos hochstellt.
Bild

"If the biggest problem that you're having in the twenty-first century involves
what other people's genitals look like, and what they're doing with those genitals
in the presence of other consenting adults, you may need to reevaluate your
priorities." - Forrest Valkai


("Wenn das größte Problem, das du im 21. Jahrhundert hast, darin besteht, wie
anderer Leute Genitalien aussehen und was diese damit in Gegenwart anderer
Erwachsener mit deren Einverständnis machen, musst du möglicherweise deine
Prioritäten neu bewerten.")

Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1860
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11


TAGS

Zurück zu Fragen und Antworten


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron