Spiele Vorstellung: Elementarys (Alt: RM2k3)




Hier finden sich CrazyDJ's Spiele, die mit dem RPG-Maker erstellt werden.

Moderator: CrazyDJ

Spiele Vorstellung: Elementarys (Alt: RM2k3)

Beitragvon CrazyDJ » Do 7. Apr 2011, 21:30

Elementarys

Wie kommts zu dieser Idee?:
Die Idee entstand, als ich gerade dabei war, VampireDawn2 zu spielen, das ich wenige Minuten zuvor noch mit Addons versehen habe, um es mir leichter zu machen. :-P
Als der feine Herr Jannai mir dann ein Runensyntheser gegeben hat, womit ich mir Zauber erstellen konnte, entstand die Idee. Denn die Runen hatten was mit den Elementen zu tun... Aber keine Sorge. Mein Spiel wird nix mit Vampiren oder so.


Story:
Es gibt in der Welt einen Tempel, der für den Frieden der Welt verantwortlich ist und dieser Tempel hält auch die Monster von der Welt fern. Diese Aufgabe kann aber nur mit ein Kristall im Tempel erfüllt werden. Natürlich muss auch jemand den Kristall bewachen. Dies wird übernommen von den Elementargeistern des Feuers, Wassers, Donners, Windes, Eises, Lichts und Schattens.
Doch schafften es nun Dämonen mit Schwarzer Magie in die Welt zu gelangen und diese bekämpften die Elementargeister und besiegten sie. Die Kräfte der Elementare gingen verloren und schwebten nun durch die Welt. Die Elementare verteilten sich und jeder der Auserwählten bekam ein solches Elementarstück und erhielt somit die Kraft von ihnen. Nun ist es ihre Aufgabe, sich zu diesen Tempel zu begeben und die Dämonen dort zu vertreiben und zurück in die Schattenwelt zu bringen.


Charakter:
"Weniger" und "mehr" steht in in Beziehung zu Ninas Statuswerten, da sie ebend die NORMALEN Werte hat.

Nina: Ein Mädchen des Dorfes "Asatan" erhielt die Kraft des Feuers. Im Kampf bevorzugt sie die Waffen der Kategorie "Stab" und schlägt ihre Gegner. Neben ihren Feuerzaubern kann sie noch zusätzlich erste Hilfe leisten, um Blutungen von Partymitgliedern zu stoppen.
-Startlevel 1/99
-Kann nur mit Waffen des Typs Stab kämpfen
-Statuswerte Neutral

Henry: Ein ehemaliger Offizier, der bei einer Schlacht ein Auge verlor, erhielt die Kraft des Wassers. Im Kampf bevorzugt er die Waffen der Kategorie "Schwert/Dolch" und schlitzt die Gegner auf. Neben seinen Wasserattacken kann dieser im späteren Level Mitglieder heilen.
-Startlevel 1/99
-Kann nur mit Waffen des Typs Schwert/Dolch kämpfen
-Mehr Lebenspunkte, Angriff, Verteidigung
-Weniger Mana

Strife: Ein Söldner, der schon lange auf eine Change zum Kämpfen wartet, erhielt die Kraft des Blitzes. Im Kampf bevorzugt er die Waffen der Kategorie "Axt" und spaltet seine Gegner. Neben seinen Blitzangriffen kann er erste Hilfe leisten.
-Startlevel 2/99
-Kann nur mit Waffen des Typs Axt kämpfen
-Mehr Angriff, Verteidigung
-Weniger Intelligenz

Melissa: Eine Bogenschützin erhielt die Kraft des Windes. Im Kampf bevorzugt sie die Waffen der Kategorie "Bogen" und schießt ihre Gegner ab. Neben ihren Windattacken kann sie erste Hilfe leisten.
-Startlevel 3/99
-Kann nur mit Waffen des Typs Bogen kämpfen
-Mehr Lebenspunkte, Mana, Tempo
-Weniger Angriff, Verteidigung
-Ihre Waffen haben je nach Stärke andere Trefferraten (so kann ein billiger Bogen nicht so gut treffen)

Alan: Der Bruder von Melissa erhielt die Kraft des Eises. Im Kampf bevorzugt er die Waffen der Kategorie "Lanze/Speer" und spießt seine Gegner auf. Neben seinen Eiszaubern kann er Wasserbälle abfeuern.
-Startlevel 5/99
-Kann nur mit Waffen des Typs Lanze/Speer kämpfen
-Mehr Tempo

Latas: Ein Kämpfer der Gerechtigkeit erhielt die Kraft des Lichtes. Im Kampf bevorzugt er die Waffen der Kategorie "Axt" und spaltet seine Gegner. Neben seinen Lichtangriffen kann er erste Hilfe leisten.
-Startlevel 10/99
-Kann nur mit Waffen des Typs Axt kämpfen
-Mehr Angriff, Verteidigung, Mehr Intelligenz, Tempo

Samuel: Ein Magier des Bösen erhielt die Kraft des Schattens. Im Kampf bevorzugt er die Waffen der Kategorie "Schwert" und schlitzt seine Gegner auf. Neben seinen Schattenzaubern kann er zum Teil Feuerangriffe, Wasserangriffe und eine Lichtattacke ausführen.
-Startlevel 30/99
-Kann nur mit Waffen des Typs Schwert kämpfen
-Er kann 2 Waffen tragen, aber kein Schild
-Mehr Lebenspunkte, Mana, Angriff, Verteidigung, Intelligenz, Tempo


Features:
-Eigenes Textboxsystem (das Ein- und Ausblenden kann umgestellt werden)
-Questbook (Hier können aktuelle Aufträge + Statistiken eingesehen werden)
-Ortsnamen Anzeige (Im Style von VampireDawn)
-Zufälliger Kisteninhalt (Der Kisteninhalt kann nach Itemlevel anders sein, zudem kann auch nach mehrmaligen Spielen verschiedenes in Kisten gefunden werden, selbst die Geldmenge wird zufällig hinein getan)
-Markierungen (Auf der Weltkarte werden versteckte/geheime Orte, die man gefunden hat, eingetragen)
-Nebenquests (Verschiedenste Nebenquests können angenommen werden, ist aber eigenlich Standart für jedes RPG)
-Große Atmosphäre (Tiere, Hintergrundgeräusche und weiteres wie z.B. Sonnenschein oder Wolken bieten eine sehr gute Atmosphäre)
-Leichte Wegvarianten (Je nachdem, wie man eine Aufgabe löst, kann sich manches ändern)
-Eigenes InnSystem (Man muss sich ein Zimmer mieten, bekommt einen Schlüssel und kann dann schlafen gehen)
-Schloss-Knack-System (Man kann mit Hilfe von Dietrichen einige verschlossene Türen, Kisten und sonstiges öffnen, so fern man gut genug ist)
-Veränderbare Party (Wenn man alle Charaktere "freigeschaltet" hat, kann man ein Lager aufmachen und dort seine Party ändern) #Unsicher ob das wirklich so sein wird
-Eine Menge Items (Es gibt eine große Zahl von einsammelbaren Gegenständen)
-Eine Vielzahl an Gegnern (67 im Moment)
-8 Spielbare-Charaktere
und noch vieles mehr...
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm, beim Nazi hingegen ist es anders herum!
Benutzeravatar
CrazyDJ
Graf
Graf
 
Beiträge: 539
Registriert: Mi 23. Mär 2011, 16:05
Wohnort: Dresden

von Anzeige » Do 7. Apr 2011, 21:30

Anzeige
 

Re: Spiele Vorstellung: Elementarys

Beitragvon CrazyDJ » Do 7. Apr 2011, 21:31

Bild
Wir werden von Henry gerettet.

Bild
Eine Kiste im Wald in der wir per zufall gerade einen Heiltrank finden.

Bild
Nur einer kleiner Ausschnitt Wald der Östlich von Asatan liegt.

Bild
Geheimgänge gibts auch. Und wo ein Geheimgang ist, ist auch sicher eine Truhe versteckt.

Bild
JA, Das ist Asatan... Wie man wohl auch an den Ortsnamen dort erkennen kann.
(Marlex hat als er mit makern aufhörte alle seine Rescouren freigegeben somit also auch die Schrift) (PS: Die Schrift hab ich mir in diesen Falle zusammen geschnitten)

Bild
Der Herr wollte uns Alkehol spendieren aber meine Helden wollen nicht.

Bild
Das ist ein ganz gewöhnlicher Mann in Asatan.

Bild
Ein Mann, sein Feld und seine Schafe.

Bild
Das ist der Weise des Dorfs.

Bild
Das Standart Menü, gibts nicht viel zu sagen.

Bild
Vögel, und unser Haus. Ein Vogel sitzt sogar auf den Dach.

Bild
Wir können uns in unseren Bett ausruhen
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm, beim Nazi hingegen ist es anders herum!
Benutzeravatar
CrazyDJ
Graf
Graf
 
Beiträge: 539
Registriert: Mi 23. Mär 2011, 16:05
Wohnort: Dresden

Re: Spiele Vorstellung: Elementarys

Beitragvon CrazyDJ » Do 7. Apr 2011, 21:31

Bild
Die Elementare versammeln sich.

Bild
Nun kommt zum erstenmal mein 3D Programm zum einsatz (um die Weltkarte 3D zu gestalten.)

Bild
Kiro!

Bild
Die erste Höhle die wir betretten.

Bild
Skellete, Kristalle, Eine Höhle... Sieht nach Dungeon aus XD

Bild
Der Raum zum ersten Story Boss

Bild
Schloss Kiro.
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm, beim Nazi hingegen ist es anders herum!
Benutzeravatar
CrazyDJ
Graf
Graf
 
Beiträge: 539
Registriert: Mi 23. Mär 2011, 16:05
Wohnort: Dresden

Re: Spiele Vorstellung: Elementarys

Beitragvon CrazyDJ » Do 5. Jan 2012, 18:49

Ich habe wie einige eventuell wissen einen Rechnerwechsel vollzogen demzufolge auch den RPG-Maker und das RTP neu installiert und allsowas (vorher natürlich meine Projekte gesichert und auf den andern PC geladen). Nun hab ich zwar den RPG-Maker2003 mitgenommen gehabt das Setup für das RTP2003 nicht. Ich hab mir gedacht "Macht nix. Findet man leicht im Internet.". So wars auch. Gut... Dann hab ich mein Projekt getestet und schon im ersten Kampf den ich dann gemacht habe stand da "Cannot find...". Daraufhin dachte ich mir persönlich erstmal "Das ist doch eine RTP Datei.", dann schaue ich im RTP nach und merke das es scheinbar ein anderes RTP für den 2003 ist. (Die Datein heißen anders.)

Deswegen würde ich gern wissen:
Soll ich die Leute darauhinweisen sich das andere RTP runterzuladen (sofern diese nicht jeweils schon genau das von der Seite wie ich haben) oder sollte ich lieber auch die verwendeten RTP-Datein in die Spielordner integrieren?

Ansonsten:
Es gibt wie ich weiß ein Schriftproblem im RPG-Maker. Allerdings auf beiden PCs wo ich es mitbekommen hab war Windows7 installiert und beide hatten eine sehr große Auflösung. Ich weiß nicht ob es an einen der beiden Dinge (oder eventuell sogar an beiden zusammen liegt) jedenfalls habe ich mit einen Fontchanger Tool für RPG-Maker Games die Schriftart auf DotumChe geändert. Das ganze funktioniert nun fehlerfrei und ist wieder gut lesbar. Die Schriftart müsst ihr euch aber nicht extra herunterladen, ich habe sie in das Spiel getan.


Edit:
Wegen der Sache mit den RTP, beides hätte einen Vor und Nachteil.
Variante 1: Alle sollen sich das RTP das benutzt wurde runterladen
Vorteil: Die Spielgröße ist nicht ganz so groß als wenn ich alle verwendten Sounds und Grafiken des RTPs hineinlege
Nachteil: Wer bereits eine andere Version RTP2003 installiert hat, hat am Ende eventuell 2 rum liegen.

Variante 2: Alle RTP-Datein die verwendet wurden sind im Spiel enthalten.
Vorteil: Es wäre egal welches RTP2003 installiert ist, solange irgendeins installiert ist (ohne wird er immer eine Fehlermeldung abgeben das er kein RTP finden kann und somit das Spiel garnicht starten kann, auch wenn die Meldung nicht sagt das eine Datei fehlt)
Nachteil: Die Speichergröße könnte um einige MB aufgrund der verwendeten Sounds und Grafiken zu nehmen.
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm, beim Nazi hingegen ist es anders herum!
Benutzeravatar
CrazyDJ
Graf
Graf
 
Beiträge: 539
Registriert: Mi 23. Mär 2011, 16:05
Wohnort: Dresden



Ähnliche Beiträge

Spiele Vorstellung: Anarchy in Reborn City
Forum: Game Maker Spiele
Autor: CrazyDJ
Antworten: 34
Spiele Vorstellung: Kingdom Crossover
Forum: Game Maker Spiele
Autor: CrazyDJ
Antworten: 1
Spiele Vorstellung: L4D2,5 NES
Forum: Game Maker Spiele
Autor: CrazyDJ
Antworten: 2
Spiele Vorstellung: Nanogames Party
Forum: RPG Maker Spiele
Autor: CrazyDJ
Antworten: 4
Spiele Vorstellung: Megaman Forum Frenzy
Forum: RPG Maker Spiele
Autor: CrazyDJ
Antworten: 1

Zurück zu RPG Maker Spiele


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron