Anregungen & Fehlermeldungen




Insbesondere über die hier zu findenden Regeln hat sich jeder selbst zu informieren.

Re: Anregung: mehr Austausch

Beitragvon vlindertje » Fr 23. Sep 2011, 22:41

Hmm, ja, da haste wohl recht. Wahrscheinlich bräuchte man für ein florierendes Diskusionsthema mehr Mitgleider im Forum. Ich schau ma, was ich austesten werde.
"Nichts ist entspannender, als das anzunehmen, was kommt." Dalai Lama
Benutzeravatar
vlindertje
Fürst
Fürst
 
Beiträge: 278
Registriert: Di 21. Jun 2011, 15:04

von Anzeige » Fr 23. Sep 2011, 22:41

Anzeige
 

Mindestlänge des Benutzernamens

Beitragvon Enyon » Sa 8. Okt 2011, 18:32

Eine Sache, welche mich bei der Anmeldung gestört hat, mir allerdings jetzt erst wieder in den Sinn gekommen ist:

Ich persönliche finde die Mindestlänge von 6 Zeichen für Benutzernamen etwas zu lang. Normalerweise verwende ich meinen Clantag nicht, aber "Enyon" war anscheinend zu kurz.
Wäre es vielleicht möglich, das umzuändern? Es sei denn natürlich, du hast dir dabei etwas gedacht. Aber ich nehme jetzt einfach mal an, dass es die Standarteinstellung dieses Boards ist.
BildBildBild
Benutzeravatar
Enyon
Bauer (Hufner)
Bauer (Hufner)
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo 12. Sep 2011, 22:17

Re: Mindestlänge des Benutzernamens

Beitragvon almafan » Mo 10. Okt 2011, 07:12

Gedacht habe ich mir nichts dabei. Es war die Standarteinstellung. Die war zwischen 6 und 20 Zeichen eingestellt. Nun wurde die Mindestgrenze auf 4 heruntergesetzt. Wenn du deinen Namen geändert haben willst, kann ich das für dich einrichten. Denn, dass Benutzer ihre Namen ändern können, habe ich bewusst deaktiviert.
Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1685
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Rangabzeichen

Beitragvon vlindertje » Mi 12. Okt 2011, 08:48

Die neuen Rangabzeichen sehen sehr schön aus. Die Wappen sind dir echt guddi gelungen.
"Nichts ist entspannender, als das anzunehmen, was kommt." Dalai Lama
Benutzeravatar
vlindertje
Fürst
Fürst
 
Beiträge: 278
Registriert: Di 21. Jun 2011, 15:04

Mehr Funktionen

Beitragvon almafan » Mo 14. Nov 2011, 21:54

Wünscht ihr euch weitere als BBCode vorhandene Einbettungsmöglichkeiten?
Fehlt ein Portal, dass ihr gern unterstützt wissen wollt?

Gebt mir hier eure Anregungen diesbezüglich.
Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1685
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Idee: ForenRPG

Beitragvon TitanKämpfer » Mo 30. Jan 2012, 16:37

Ich hätte die Idee das wir doch ein ForenRPG einführen könnten. Wer sich erstmals nichts drunter vorstellen kann, kann hier die Erklärung lesen wie ich es meine.

Ein ForenRPG ist eine Art Online Rollenspiel das komplett in Textform gehalten (maximal einige Bilder von Monstern oder Karte enthält) und in den Forum gespielt wird.
Das Spiel benötigt einen Erzähler (das mache ich) und euch Spieler. Der Erzähler schreibt was gerade jeden einzlenen Mitspieler passiert.
Jeder Mitspieler schreibt was er aktuell tun möchte (Monster jagen, Items sammeln, ...). Das Spiel läuft immer abwechselnt zwischen Erzähler und Spieler. Da das komplette Spiel improvisiert sein wird (schon allein deswegen da ich nie weiß wie ihr handeln wollt) kann sich der Spielverlauf total verändern.

Ich gebe mal ein Beispiel wie das ganze in der Praxis aussehen könnte:
Spieler: "Ich will in den Wald, Pilze sammeln, gehen."
Erzähler: "Du betrittst den Wald um Pilze zusammeln als du plötzlich ein Rascheln hörst. Möchtest du deiner Tätigkeit weiter nachgehen oder nachsehen was das rascheln bedeutet?"
Spieler: "Ich will das rascheln untersuchen."
Erzähler: "Du trittst an die Büsche herran als plötzlich ein kleiner Schleim herrausspringt. Es kommt zu einen Kampf."
...


Ich hoffe erstmal das ihr euch darunter schonmal was vorstellen könnte. Wenn nicht könnt ihr ja noch Fragen stellen.
Wenn ihr interesse daran hättet mitzumachen (es muss nicht umbedingt regelmäßig sein) könnt ihr das hier bitte schreiben, der Administrator möchte vorher wissen ob sich den überhaupt jemand findet der daran teil nimmt.
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm, beim Nazi hingegen ist es anders herum!
Benutzeravatar
TitanKämpfer
Landgraf
Landgraf
 
Beiträge: 571
Registriert: Mi 23. Mär 2011, 15:05
Wohnort: Dresden

Tutorials? Das ist ja nur was für den Admin!

Beitragvon TitanKämpfer » Do 1. Mär 2012, 17:28

Ja der Titel sagt alles. Denn im Moment ist es wirklich so. Ich kann in der Rubrik Tutorials nichts schreiben.
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm, beim Nazi hingegen ist es anders herum!
Benutzeravatar
TitanKämpfer
Landgraf
Landgraf
 
Beiträge: 571
Registriert: Mi 23. Mär 2011, 15:05
Wohnort: Dresden

Re: Tutorials? Das ist ja nur was für den Admin!

Beitragvon almafan » Do 1. Mär 2012, 17:33

Hab die Berechtigung "Tutorials" nun von "Eure Geschichten" kopiert. Die Verwaltung des Forums macht so was möglich. Jetzt dürfte es also kein Problem mehr darstellen, dort etwas zu posten.
Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1685
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

"Ihre Nachricht ist zu kurz"

Beitragvon TitanKämpfer » Sa 17. Aug 2013, 21:02

Ich weiß nicht wieso, aber aus irgendwelchen Gründen kann ich nicht mehr in den "Gefunden" Thread bei Bilder posten. Die Begründung sei das die Nachricht zu kurz ist...
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm, beim Nazi hingegen ist es anders herum!
Benutzeravatar
TitanKämpfer
Landgraf
Landgraf
 
Beiträge: 571
Registriert: Mi 23. Mär 2011, 15:05
Wohnort: Dresden

Re: "Ihre Nachricht ist zu kurz"

Beitragvon almafan » Mo 19. Aug 2013, 06:58

Ähnliche Meldungen hatte ich auch schon.
Du solltest deine Links auf Leerzeichen prüfen. Das war bei mir manchmal der Fehler.
Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1685
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

VorherigeNächste

Zurück zu Regelwerk, Änderungen, Anleitungen & Fehlermeldungen


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron