Zitate & Sprüche




Gedichte, Sprüche, Verse, Zitate ... kreative Wortschöpfungen eben.

Re: Sprüche

Beitragvon almafan » Fr 24. Jan 2020, 21:40

Bereits ein Buch enthält den Tagesbedarf an A, B, C, D, E und K, sowie weiteren lebenswichtigen Buchstaben.

Nein, Stil ist nicht das Ende des Besens.
Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1686
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

von Anzeige » Fr 24. Jan 2020, 21:40

Anzeige
 

Re: Sprüche

Beitragvon almafan » Mo 27. Apr 2020, 09:00

Bekloppte Freunde sind wertvoller als Diamanten.


Du kannst deinen Kindern deine Liebe geben, nicht aber deine Gedanken. Sie haben ihre eigenen.


Erziehung ist die organisierte Verteidigung der Erwachsenen gegen die Jugend.


Liebe macht blind! Aber wer verheiratet ist, kann plötzlich wieder sehen.


Immer, wenn mir einer sagt, ich sei nicht gesellschaftsfähig, schau ich auf die Gesellschaft und bin erleichtert.
Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1686
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: Sprüche

Beitragvon almafan » Di 7. Jul 2020, 21:35

Menschen, die nach immer größerem Reichtum jagen, ohne sich jemals Zeit zu gönnen, ihn zu genießen, sind wie Hungrige, die immerfort kochen, sich aber nie zu Tisch setzen.
- Marie von Ebner-Eschenbach (1830-1916, mährisch-österreichische Schriftstellerin)
Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1686
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: Zitate

Beitragvon almafan » Fr 2. Jul 2021, 10:13

"Wenn Wohlstand bedeutet, endlos konsumieren zu können und dabei unsere eigene Lebensgrundlage zu zerstören, finde ich das eine tragische Definition."
- Luisa Neubauer, Umweltaktivistin


"Wir sind so gern in der freien Natur, weil diese keine Meinung über uns hat."
- Friedrich Nietzsche, Philosoph


"Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können."
- Jiddu Krishnamurti (1895-1986)
Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1686
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: Sprüche

Beitragvon almafan » Do 29. Jul 2021, 20:41

Manchmal musst du loslassen, um zu sehen, ob etwas zurückkommt. Kommt nichts zurück, dann war Loslassen die richtige Entscheidung.


Ich erzwinge nichts mehr. Ich bin dem dankbar der bleibt, aber auch jedem, der geht.


Ich habe lieber weniger Freunde und dafür die richtigen, als viele Freunde zu haben, die mir nichts gönnen, meine Persönlichkeit nicht verstehen oder mich ständig verändern wollen.


Es soll Menschen geben, die mögen einen, wie man ist. Verrückt.


Ich mag schöne Menschen. Wie sie aussehen, ist mir egal.


Jeder Mensch hat drei Leben. Ein Privates, ein öffentliches und eines, das sich andere ausdenken.


Für ein Gespräch in Augenhöhe, muss sich keiner größer oder kleiner machen. Die Kunst liegt im Umgangston!
Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1686
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: Zitate

Beitragvon almafan » Do 7. Okt 2021, 15:09

"Die Menschen denken, dass alleine sein einsam macht. Aber das glaube ich nicht. Von falschen Menschen umgeben zu sein, ist das Einsamste auf dieser Welt."
- Kim Culbertson, Schriftstellerin

"Leute, die dich verteidigen, wenn du nicht dabei bist, sind die loyalsten Freunde, die du jemals haben wirst. Merk dir das!"
- Vin Diesel

"Die schönsten Erinnerungen sind die, bei denen man immer noch lachen uss, wenn man daran denkt."
- Unbekannt

"Der krumme Baum lebt sein Leben, der gerade Baum wird ein Brett."
- Chinesisches Sprichwort

"Wenn du versuchst, es allen recht zu machen, hast du mit Sicherheit einen vergessen: DICH."
- Unbekannt

"Du kannst es nicht allen Recht machen. Selbst, wenn du über's Wasser läufst...
... kommt sicher einer und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist."
- Unbekannt

"If you are neutral in situations of injustice you have chosen the side of the oppressor. If an elephant has its foot on the tail of a mouse and you say that you are neutral, the mouse will not appreciate your neutrality."
(Wenn Sie in Situationen der Ungerechtigkeit neutral sind, haben Sie die Seite des Unterdrückers gewählt. Wenn ein Elefant seinen Fuß auf dem Schwanz einer Maus hat und Sie sagen, dass Sie neutral sind, wird die Maus Ihre Neutralität nicht schätzen.)
- Desmond Tutu, südafrikanischer Kleriker, Theologe, Apartheitsgegner und Menschenrechtler
Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1686
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: Zitate & Sprüche

Beitragvon almafan » Mi 20. Okt 2021, 14:34

"Nimm dich vor Leuten in Acht, die damit angeben, wer sie sind. Ein Löwe wird dir nie sagen müssen, dass er ein Löwe ist."
- Unbekannt

"Wahre Worte sind nicht immer schön.
Schöne Worte sind nicht immer wahr."
- Laotse

"Sorge dich mehr um dein Gewissen als um deinen Ruf. Denn dein Gewissen ist das, was du bist, dein Ruf ist das, was die anderen von dir halten. Und das was die anderen von dir halten, ist ihr Problem."
- Charlie Chaplin

"Ein voller Terminkalender ist noch lange kein erfülltes Leben."
- Tucholsky
Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1686
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: Zitate & Sprüche

Beitragvon almafan » Sa 13. Nov 2021, 14:12

"Nimm Dich vor Leuten in Acht, die damit angeben, wer sie sind.
Ein Löwe wird Dir nie sagen müssen, dass er ein Löwe ist."
- Quelle unbekannt, aber überall im Netz zu finden


"Reichtum ist so absurd ungleich verteilt, dass ein paar wenige Clowns mit großem Trara in den Kosmos aufbrechen können. Während das Gros auf einem Planeten verharren muss, der in ökologischer Hinsicht apokalyptischen Verhältnissen entgegentrudelt - und aufgefordert ist, dem obszönen Spektakel auch noch zu applaudieren, mit dem sein Geld buchstäblich verbrannt wird."
- Arno Frank, Spiegel-Autor, über Jeff Bezos' und Richard Bransons Weltraumpläne
Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1686
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Vorherige

TAGS

Zurück zu Lyrik et Prosa


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron