Zitate & Sprüche




Gedichte, Sprüche, Verse, Zitate ... kreative Wortschöpfungen eben.

Re: Zitate

Beitragvon vlindertje » Di 17. Apr 2012, 12:06

Als ich heute dieses Zitat las, wußte ich sofort, daß ich es euch wissen lassen muß.

"Wer von seinem Tag nicht zwei Drittel für sich hat, ist ein Sklave." (Nietzsche)

Es ist definitiv ein Anlaß zum Nachdenken, finde ich. Wohl auf und weiter arbeiten ...
"Nichts ist entspannender, als das anzunehmen, was kommt." Dalai Lama
Benutzeravatar
vlindertje
Fürst
Fürst
 
Beiträge: 278
Registriert: Di 21. Jun 2011, 15:04

von Anzeige » Di 17. Apr 2012, 12:06

Anzeige
 

Re: Sprüche

Beitragvon vlindertje » Mo 23. Apr 2012, 13:04

wieder mal ein bischen was von facebook - zur freien Verfügung:

Das Geheimnis für ein glückliches Leben mit einem geliebten Menschen heißt: Versuche nicht, ihn zu verändern....


Es gibt Situationen, wo die Sprache des Schweigens die stärkste Aussagekraft besitzt...


Wenn ein Mensch fühlen könnte was ein anderer Mensch fühlt, dann würde er vielleicht aufhören, die Gefühle des Anderen zu verletzen!


Ich hab den Himmel gesehen und die Hölle erlebt.
Ich kämpfe mit Leidenschaft, Siege mit Stolz, verliere mit Respekt, aber gebe niemals auf!!!


Bist du freundlich, hält man dich für schwach. Bist du idealistisch, hält man dich für weltfremd. Bist du lieb, hält man dich für naiv. Bist du ehrlich, hält man dich für dumm.
Entscheidend aber ist, was du selbst von dir hältst!
Jeder sieht was du zu sein scheinst, aber nur wenige fühlen was du bist.
Mit der Zeit lernst du, dass manche Menschen zu dir halten, weil du so bist, wie du bist. Und andere sich abwenden, weil du nicht sein willst, wie sie.
Manche Menschen bleiben gedanklich bei dir, auch wenn du sie kaum noch siehst. Andere vergessen dich bereits, während du mit ihnen sprichst...
"Nichts ist entspannender, als das anzunehmen, was kommt." Dalai Lama
Benutzeravatar
vlindertje
Fürst
Fürst
 
Beiträge: 278
Registriert: Di 21. Jun 2011, 15:04

Re: Zitate

Beitragvon almafan » Fr 1. Jun 2012, 21:07

Gewöhne dich daran zu glauben, dass der Tod keine Bedeutung für uns hat. Denn alles, was gut, und alles, was schlecht ist, ist Sache der Wahrnehmung. Der Verlust der Wahrnehmung aber ist der Tod. Daher macht die richtige Erkenntnis, dass der Tod keine Bedeutung für uns hat, die Vergänglichkeit des Lebens zu einer Quelle der Lust, indem sie uns keine unbegrenzte Zeit in Aussicht stellt, sondern das Verlangen nach Unsterblichkeit aufhebt. […] Das schauerlichste aller Übel, der Tod, hat also keine Bedeutung für uns; denn solange wir da sind, ist der Tod nicht da, wenn aber der Tod da ist, dann sind wir nicht da.

Epikur (um 341 v.Chr. auf Samos bis 271 oder 270 v.Chr. in Athen), griechischer Philosoph und Begründer des Epikureismus
Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1685
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: Zitate

Beitragvon almafan » Di 19. Jun 2012, 12:39

Die größten Missstände gibt es in den Ländern mit den wenigsten Skandalen – den Ländern der Dritten Welt und den Schwellenländern. Die meisten Skandale gibt es in den Ländern mit den geringsten Missständen – den liberalen Demokratien in Europa und Amerika. Das gilt für Umweltschäden, Korruption und den Missbrauch politischer Macht. Man kann weder von der Zahl der Skandale auf die Größe der Missstände schließen, noch von der Größe der Missstände auf die Zahl der Skandale.

Hans Mathias Kepplinger, Professor für Empirische Kommunikationsforschung am Institut für Publizistik in Mainz
Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1685
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: Zitate

Beitragvon almafan » Fr 13. Jul 2012, 20:34

Wenn eine Mannschaft vier Mal gut gespielt hat, wird einem mit vielen Details von den Experten erklärt, warum die Weltklasse sind. Dann verlieren sie ein Mal, und derselbe Experte kann einem mit noch mehr Expertendetails erklären, warum die von Weltklasse meilenweit entfernt sind.

Harald Martenstein, Kolumnist der ZEIT
Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1685
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: Zitate

Beitragvon almafan » Fr 3. Aug 2012, 18:00

Eher geht ein Kamel durchs Nadelöhr, als dass ein Otto-Normalbürger an der Börse wirklich reich wird.
Frank Nicolaus, PM-Redakteur


Abgewandelt von ein Gleichnis, das Jesus geprägt haben soll: "Eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr, als dass ein Reicher in das Reich Gottes gelangt." (Markus 10,25)
Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1685
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: Sprüche

Beitragvon vlindertje » Do 20. Dez 2012, 07:58

"Nichts ist entspannender, als das anzunehmen, was kommt." Dalai Lama
Benutzeravatar
vlindertje
Fürst
Fürst
 
Beiträge: 278
Registriert: Di 21. Jun 2011, 15:04

Re: Zitate

Beitragvon vlindertje » Di 21. Mai 2013, 08:46

soeben auf Twitter gefunden unter dem "Selena Gomez"-Account:

When you think you're not happy with your life, always think that someone is happy simply because you exist.
zu Deutsch:
Wenn du denkst, du bist mit deinem Leben nicht glücklich und zufrieden, dann denke immer daran, daß es jemanden gibt, der glücklich ist, einfach nur weil es dich gibt.
"Nichts ist entspannender, als das anzunehmen, was kommt." Dalai Lama
Benutzeravatar
vlindertje
Fürst
Fürst
 
Beiträge: 278
Registriert: Di 21. Jun 2011, 15:04

Re: Zitate

Beitragvon vlindertje » Mi 5. Jun 2013, 23:02

If you wait to do everything until you're sure it's right, you'll
probably never do much of anything. -- Win Borden

zu Deutsch: Wenn du immer abwartest irgendetwas zu tun, bis du dir ganz sicher bist, daß es richtig ist, wirst du wahrscheinlich nicht viel von irgendetwas tun.
"Nichts ist entspannender, als das anzunehmen, was kommt." Dalai Lama
Benutzeravatar
vlindertje
Fürst
Fürst
 
Beiträge: 278
Registriert: Di 21. Jun 2011, 15:04

Re: Zitate

Beitragvon almafan » Sa 28. Sep 2013, 18:23

Soviel zu den "Früher war alles besser"- oder "Es wird immer schlimmer"-Fraktion:

Es geht uns nicht schlechter als 1980. Schon damals glaubten wir, dass es früher besser war. Heute sorgt die Allgemeinheit dafür, dass alle, die zur Haushaltsführung in der Lage sind, Wohnung oder Kleidung haben. Die Wohlhabenden geben 50 Prozent ihres Einkommens dem Staat, zahlen 80 Prozent der Einkommenssteuer, den größten Teil der Körperschafts- und Unternehmenssteuern, sowie einen überproportional hohen Anteil der Mehrwertsteuer und sichern so die Grundversorgung der Armen. Kennt jemand eine Ära, in der es mehr Gerechtigkeit gegeben hätte?
Dieter Nuhr (* 29. Oktober 1960), deutscher deutscher Kabarettist, Comedian, Autor und Moderator
Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1685
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

VorherigeNächste

TAGS

Zurück zu Lyrik et Prosa


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron