Witze




Witziges und Aberwitziges

Re: Witze

Beitragvon almafan » Mo 11. Jul 2022, 23:44

Ich habe gehört, dass man schneller eine Beziehung findet, wenn man mit einer Person Gemeinsamkeiten hat.
Also ich atme ganz gern.

--

Habe eben unser Hochzeitsvideo rückwärts angesehen.
So geil, wie ich ihr den Ring abnehme, die Kirche verlasse und mit meinen Kumpels einen saufen gehe.

--

Hab mich gerade bei Parship angemeldet.
Bin so aufgeregt ... Nur noch 11 Minuten Single.

--

Ich habe vorhin einen Kumpel in seiner neuen Wohnung besucht. Er meinte, ich solle mich wie zu Hause fühlen.
Habe ihn dann rausgeworfen. Ich kann Besuch nicht leiden.

--

Mein Vater eben am Telefon: "Sexy Milfs aus deiner Umgebung suchen Kontakt zu dir."
Ich: "Bitte was?"
Er: "Du sollst dich bei deiner Mutter melden!"

--

Es wird gesellschaftlich akzeptiert, mit einer Tüte Kacke herumzulaufen, solange man einen Hund dabei hat.
Ansonsten eher nicht, habe ich festgestellt.

--

An und für sich komme ich mit dem Älterwerden gut klar.
Nur dass Dinge, die neulich passiert sind, schon 15 Jahre zurück liegen, irritiert mich immer wieder.

--

Die Nachbarin hat eben geklingelt. Sie und ihr Mann fahren für eine Woche weg und fragen, ob wir uns um ihren Sohn in der Zeit kümmern können.
Morgens wecken und Brot schmieren etc.

Der Sohn ist 19 Jahre alt.
Und das war ihr voller Ernst.

--

Spinnen haben ihr Essen bereits im Netz präsentiert, bevor es cool war.

--

Mein Sohn (4) plant seit einigen Wochen einen nächtlichen Einbruch mit einer Freundin in den Kindergarten.
Eben vor dem Einschlafen: "Dann müsst ihr mir aber die Jacke zumachen, bevor ich losgehe. Das kann ich noch nicht allein."
Klar, das wird das einzige Problem an der Aktion sein.

--

Beschreibe dich in 3 Sätzen!
- Ich bin zu müde zum Arbeiten.
- Ich bin zu pleite zum Kündigen.
- Ich bin zu alt für einen Sugar Daddy.

--

Ich bin mit mehreren Geschwistern aufgewachsen. Ich weiß, wie man teilt.
Entweder du bist schnell genug oder du hast Pech.

--

Ich will nicht sagen, dass ich für meine Tollpatschigkeit bekannt bin, aber bei meinem persönlichen Umfeld löst ein einfaches "Ups" aus meinem Mund schon mal eine mittlere Panikattacke aus.

--

Frage in die Facebookgruppe:
"Welchen Wein trinkt man nochmal zum Putzen?
Ich will nichts falsch machen."

--

Meine Frau wollte gestern überraschend einen Porno drehen.
Sie in Dessous und ich sollte einen Handwerker spielen, der die Waschmaschine repariert.
Nachdem sie wieder lief, merkte ich aber, dass es ein Trick war.

--

Falls du gerade unzufrieden bist:
Irgendjemand hat gerade eine Stelle bei deinem vorherigen Job bekommen und denkt, er hätte das große Los gezogen.
Besser?

--

Ich habe früher gerne Katastrophenfilme geschaut. Dann kam Corona.
Ich habe Kriegsfilme geguckt. Dann kam Putin.
Ich probiere es jetzt mit Pornhub.

--

"Darf ich die Brötchen zusammen in eine Tüte packen?"
"Bitte jedes einzeln! Die haben sich beim letzten Mal fürchterlich gestritten."

--

Sitze in der Badewanne und genieße den Abend.
Wenn meine Laune noch besser wird, lasse ich mir später auch noch Wasser ein.

--

Ein Freund und ich treffen uns in der Stadt.
Er kauft ein Parkticket, ich nicht. Nach 2 Stunden gehen wir wieder zu unseren Autos.

Er muss 15 EUR Strafe zahlen, weil sein Ticket abgelaufen war.
Ich zahle 10 EUR Strafe, weil kein Ticket da war.

Willkommen in Deutschland.

--

"Schatz, ich komme heute leider nicht rechtzeitig zum Essen, die Bahn hat Verspätung."
"Wenn du nicht sofort aus dem Keller hochkommst, fliegt deine Modelleisenbahn entgültig auf den Müll!"

--

Wenn dir die Schimpfwörter ausgehen:
Einfach mal ins Pilzlexikon schauen, du fransiger Wulsting.

--

Wusstest du, dass es mehr Flugzeuge unter Wasser gibt als U-Boote in der Luft?
Bild

"If the biggest problem that you're having in the twenty-first century involves
what other people's genitals look like, and what they're doing with those genitals
in the presence of other consenting adults, you may need to reevaluate your
priorities." - Forrest Valkai


("Wenn das größte Problem, das du im 21. Jahrhundert hast, darin besteht, wie
anderer Leute Genitalien aussehen und was diese damit in Gegenwart anderer
Erwachsener mit deren Einverständnis machen, musst du möglicherweise deine
Prioritäten neu bewerten.")

Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1910
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

von Anzeige » Mo 11. Jul 2022, 23:44

Anzeige
 

Re: Witze

Beitragvon almafan » So 24. Jul 2022, 22:59

Im Büro. Mein Telefon klingelt.

Ich sehe, es ist Kollege M. und melde mich: "Ramses' Pyramidenverleih, mein Name ist Cleopatra, was kann ich für Sie tun?"
Er, völlig überrascht: "Das ergibt historisch überhaupt keinen Sinn."

Ich mag den.

-----

Kind redet

Ich: "Ich brauche mal 5 Minuten Pause."

Kind: "Okay, dann mache ich auch mal 5 Minuten Pause. Ich wollte eigentlich auch gerade Pause machen. Ich setze mich hier neben dich und wir machen zusammen Pause, ja? Das ist schön, zusammen Pause zu machen oder? Wie lange dauem die 5 Minuten noch?"

-----

"Kann ich auf's Klo?"
Englischlehrer: "In english, please."
Sportlehrer: "Mir doch egal."
Deutschlehrer: "Ich weiß nicht, ob du kannst."
Mathelehrer: "Ausgerechnet in meiner Stunde."

-----

Früher hab ich mich von zu Hause weggeschlichen, um auf Partys zu gehen. Heute schleiche ich mich von Partys weg, um früher zu Hause zu sein.

-----

"Sagst du in Gesprächen auch manchmal einfach Ja, obwohl du gar nicht zugehört hast?"
"Ja."
"Und warum?"
"Warum was?"
Bild

"If the biggest problem that you're having in the twenty-first century involves
what other people's genitals look like, and what they're doing with those genitals
in the presence of other consenting adults, you may need to reevaluate your
priorities." - Forrest Valkai


("Wenn das größte Problem, das du im 21. Jahrhundert hast, darin besteht, wie
anderer Leute Genitalien aussehen und was diese damit in Gegenwart anderer
Erwachsener mit deren Einverständnis machen, musst du möglicherweise deine
Prioritäten neu bewerten.")

Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1910
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: Witze

Beitragvon almafan » Mi 31. Aug 2022, 20:44

Wäsche waschen: 1,5 Stunden
Wäsche aufhängen: 30 Minuten
Wäsche zusammenlegen: 20 Minuten
Wäsche in den Schrank räumen: 7-14 Tage

--

Tipp gegen Schimmel im Bad:

Mit der Karotte rauslocken und keine Pferde mehr in die Wohnung lassen.

--

Frau kommt heulend aus der Umkleidekabine: "Sie ist zu eng!"
Mann: "Die Hose oder die Kabine?"
Der Tod trat sofort ein.

--

Wenn du wieder mal sechs Tage wach bist und versuchst, die Fahrradkette aufzupumpen.

--

"Gestern ist meine Frau mit meinem besten Freund Hans durchgebrannt."
"Seit wann ist Hans dein bester Freund?"
"Seit gestern!"

--

Hab dem Praktikanten gesagt, er möge bitte für nächste Woche 50 % weniger Teile bestellen. Er fragte gerade per WhatsApp ob ich ihn verarschen will. Wir bestellen sonst nur 40 Stück und wenn er davon 50 abzieht, wären das ja minus 10. Tja ...

--

Die Gemeinschaft der anonymen "Ich habe vergessen, den Wecker vorm Feiertag auszuschalten"-Selbsthilfegruppe trifft sich das nächste mal am Tag der Deutschen Einheit um 6:15 Uhr.

--

"Warum machen wir eine Wattwanderung?"
"Meer war nicht drin."

--

Nie fühlt man sich mehr fehl am Platz, als wenn man in der Wohnung ist, während Handwerker da sind.

--

Besoffen 'ne Pizza in Ofen geschoben.
220 Minuten bei 15 Grad.

--

Vorhin wollte ein kleiner Junge im Supermarkt eine Tafel Schokolade kaufen, ihm haben aber noch 15 Cent gefehlt.
Ich habe ihm dann auf die Schulter getippt und gesagt: "Hier wollen noch Leute mit Geld einkaufen, also mach dich vom Acker!"

--

Ich gehe immer pünktlich in den Feierabend. Die Chefin spricht mich an: "Wenn Sie immer pünktlich gehen, machen Sie nie Karriere." - "Ich möchte auch gar keine Karriere, sondern Freizeit."

--

Mein Vater parkt vor meinen Augen rückwärts aus und knallt gegen eine Mauer. Er steigt aus und schimpft: "Deine Mutter ist schuld, die hat mich mit ihrem Gerede abgelenkt!"
Ich: "Echt, was hast'n gesagt?"
Mutter (ohne eine Mine zu verziehen): "Achtung, hinter dir ist eine Mauer!"

--

"Ich habe das Gefühl, dass er sich hier wohlfühlt. Er frisst gut und gekackt hat er auch schon."
"Können Sie bitte nicht so von Ihrem neuen Kollegen sprechen?"

--

Die Kinder haben draußen einen Flummi geworfen und nicht wiedergefunden. Nach langem Suchen hatte die 7-jährige die Idee, von derselben Stelle aus einen zweiten Flummi hinterherzuwerfen, um das Hüpfverhalten nachzuahmen und so den ersten zu finden.

UND DAS HAT FUNKTIONIERT!
Bild

"If the biggest problem that you're having in the twenty-first century involves
what other people's genitals look like, and what they're doing with those genitals
in the presence of other consenting adults, you may need to reevaluate your
priorities." - Forrest Valkai


("Wenn das größte Problem, das du im 21. Jahrhundert hast, darin besteht, wie
anderer Leute Genitalien aussehen und was diese damit in Gegenwart anderer
Erwachsener mit deren Einverständnis machen, musst du möglicherweise deine
Prioritäten neu bewerten.")

Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1910
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: Witze

Beitragvon almafan » Do 15. Sep 2022, 18:16

Namensschilder von Kollegen:

Rainer G. Znich
K. Putt
R. Satzmann
Hr. Vorragend
Andy Arbeit
B. Kloppter
Don R. Wetter
Harry Gehrsack

--

"Schatz, pass aber auf. Ich bin noch Jungfrau."
"Ja, aber du hast doch gesagt, du warst 3x verheiratet."
"Ja, aber weißt'e:
Mein erster Mann war Psychologe. Der hat immer nur drüber geredet.
Mein zweiter Mann war Gynäkologe. Der hat immer nur reingeguckt.
Und der dritte, der hat Briefmarken gesammelt.
Den vermisse ich!"

--

Querdenker-Logik

Ja, man sollte kritisch sein und man sollte auch Dinge hinterfragen. Aber wie wäre es denn, wenn wir uns zumindest auf einen gemeinsamen Faktenrahmen einigen könnten, sonst nützt es ja auch nichts zu diskutieren.
Man stelle sich das mal in der Schule vor: Wenn du in einer Klassenarbeit die Aufgabe 2+2 gestellt bekommst, dann ist das Ergebnis nunmal 4. Und da hilft es auch nichts zu sagen: "Der Mathematik vertraue ich ja nicht so ganz, weil die Mathematiker bekommen ja auch viel Geld vom Staat. Wenn der Staat will, dass 2+2 4 ist, dann mach ich das halt so. Und es hat ja auch noch niemand nachgewiesen, dass 2+2 auch langfristig 4 bleibt. Wer weiß, was in 10 Jahren ist. Ich mein statistisch gesehen haben sich die Ergebnisse von Matheaufgaben ja noch nie verändert. Aber hör' mir auf mit Statistik. Ich sag immer, traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast. Außerdem hat die 4 ja auch schon immer eine riesen Lobby gehabt: Vier Jahreszeiten, vier Adventssonntage, die Fantastischen Vier. Und wenn jemand so viel Macht hat, sollte man ihm nicht alles glauben. Ich sag ihnen eins: Für mich ist 2+2 jetzt solange 73, bis mir einer das Gegenteil bewiesen hat.

--

Für Männer ab 50 reicht eine Urinprobe im Garten für einen Gesundheits-Check-up:

Früh am Morgen auf nüchternen Magen in den Garten gehen und pinkeln...

- Wenn sich Ameisen am Boden versammeln, dann hat man erhöhten Zucker und wahrscheinlich Diabetes.
- Tropft es auf die Fusszehen, dann hat man Probleme mit der Prostata.
- Tut es beim Abschütteln am Handgelenk weh, dann hat man Arthrose.
- Kann man mit dem Schütteln am Ende nicht aufhören, dann hat man Parkinson.
- Ist man zurück in seiner Wohnung und er hängt immer noch raus, dann hat man Alzheimer.
- Wenn man gar nicht mehr weiß warum man im Garten war, dann isses Demenz!

--

Sitzen 2 Golferinnen auf der Golfterrasse. Da sagt die eine:
"Mensch. Ich kann nicht weiterspielen. Ich habe mich verletzt zwischen dem 1. und 2. Loch."
Da sagt die andere: "Das ist ja blöd. Da hält ja gar kein Pflaster."

--

Deutschland kurz zusammengefasst:

Wenn ich in der Frankfurter Altstadt unterwegs bin und dort einen Kaffee "to-go" bestelle, zahle ich dafür 19 % Mehrwertsteuer.
Trinke ich allerdings einen Latte Macchiato auf die Hand sind es nur 7 %.
Denn: Liegt der Milchanteil des Getränks bei mehr als 75 % gilt es als "Milchmischgetränk" und wird somit begünstigt.
Trinke ich meinen Latte Macchiato lieber mit Hafer- oder Sojamilch, bin ich wieder bei 19 %.
Denn: Kuhmilch gilt als Grundnahrungsmittel, Hafer-, Sofa und andere Milchalternativen aber nicht.
Und wenn ich meinen Latte Macchiato - egal mit welcher Milch - doch im Café trinke, so zahle ich auch 19 %.
Wer Babynahrung kauft, zahlt den vollen Steuersatz von 19 %.
Wer allerdings Katzennahrung kaufen will, der zahlt nur 7 %.

Also ist Katzennahrung ein Grundnahrungsmittel. Babynahrung allerdings nicht.

--

"Alter, meine Frau ist so dumm.
Sie hat eine 12.000 EUR teure Küche gekauft und kann nicht mal kochen."

"Meine Frau ist so verdammt dumm,
sie hat ein 40.000 EUR teures Auto gekauft und kann nicht mal fahren."

"Das ist nichts Leute.
Meine Frau ist so dumm,
sie hat für einen Businesstrip 100 Kondome gekauft und hat nicht einmal einen Penis."

--

Drei Männer kommen gegen 8 Uhr im Himmel an und ...

... klopfen an die Himmelspforte. Petrus öffnet und sagt: "Geschlossen ich hab Feierabend." Die Männer widersprechen, dass Sie tot seien und verlangen, dass sie reingelassen werden.
Petrus gibt sich geschlagen aber nur unter einer Bedingung, sie müssen eine gute Geschichte erzählen warum sie tot seien.

Der Erste fängt an: " Tja ich war im Büro und habe Überstunden gemacht. Gegen halb 7 öffne ich im siebten Stock bei mir zu Hause die Tür und sehe meine Frau nackt auf dem Sofa. Ich denk mir, das hat die doch nie gemacht. Ich renne durch das ganze Haus und suche diesen Scheißkerl. Natürlich find ich die Kröte nicht und geh zur Entspannung auf den Balkon. Dort sehe ich 2 Hände am Geländer. Ich gar nicht dumm, hau drauf, guck hinterher, er fällt ins Gebüsch und überlebt. Ich renne in die Küche, hol den Kühlschrank. Schmeiß ihn hinterher. Leider verfängt sich das Kabel mit meinem Fuß, ich falle hinterher und stehe nun vor dir."
Petrus ist kräftig am Grinsen und lässt ihn rein.

Der Zweite: "Ich bin Fensterputzer und dachte mir so gegen halb 7: 'naja, machste noch den 8. Stock'. Doch leider macht so ein Idiot das Fenster auf. Ich fall runter, kann mich gerade noch so im 7. Stock an einem Geländer festhalten. Da guck ich nach oben und sehe, wie mir so nen Vollidiot auf die Finger haut. Ich fall runter ins Gebüsch und überlebe. Ich freue mich, guck wieder nach oben und sehe, wie mir so ein Kühlschrank entgegen kommt. Tja und nun bin ich hier."
Petrus kann sich kaum noch vor Lachen halten, schickt ihn rein und fragt den nächsten.

Der guckt nen bisschen verlegen aus der Wäsche und meint: "Ich weiß ja nicht wie ich anfangen soll. Aber ich saß da so im Kühlschrank ..."
Bild

"If the biggest problem that you're having in the twenty-first century involves
what other people's genitals look like, and what they're doing with those genitals
in the presence of other consenting adults, you may need to reevaluate your
priorities." - Forrest Valkai


("Wenn das größte Problem, das du im 21. Jahrhundert hast, darin besteht, wie
anderer Leute Genitalien aussehen und was diese damit in Gegenwart anderer
Erwachsener mit deren Einverständnis machen, musst du möglicherweise deine
Prioritäten neu bewerten.")

Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1910
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: Witze

Beitragvon almafan » Mo 19. Sep 2022, 10:59

Vergesst nie, das in Australien 48 Millionen Kängurus leben und Uruguay nur knapp 3,5 Millionen Einwohner hat.
Das bedeutet, wenn die Kängurus Uruguay angreifen, jeder Uruguayer gegen 14 Kängurus kämpfen müsste.
Sollten die Kängurus gewinnen, heißt das Land dann Känguruguay.

--

Freundin: "Mein Bauch ist zu dick."
Er: "Dann nimmt doch ab."
Sie: "Dann werden meine Brüste aber auch kleiner!"
Er: "Noch Kuchen?"

--

Werbung: "Durchfall kommt immer in den ungünstigsten Situationen ... "

Gibt es Situationen, in der man denkt: "Und jetzt ... ein schöner Durchfall käme mir schon ... sehr gelegen."

--

Freund: "Was kostet eigentlich so eine Hochzeit?"
Sie: "Ohne Firlefanz, Gedöns und so unromantisch wie du bist, denke ich das wird um die 100 Euro kosten."
Er: "Mach fertig den Scheiß!"

Sie ist jetzt wohl verlobt.

--

Motivationscoach: "Was hat Sie heute dazu inspiriert, aus dem Bett zu steigen?"
Ich: "Hauptsächlich meine Blase."

--

Die 5-jährige hat im Hort einen Scherenführerschein gemacht und gefragt, wo meiner ist.
Leute! Ich schneide seit 40 Jahren schwarz.

--

Ich sage oft Dinge, die ich bereue.
Zum Beispiel: "Ja, der Termin morgen früh um 8 Uhr geht klar."

--

Smartphone im ICE aufgeladen.
Vorher: 42 %
Nachher: 38 %
Ich glaube, der ICE fährt mit meinem Strom.

--

"Mama, wo ist meine Wacken-Kutte?"
"Welche Wacken-Kutte?"
"Die mit den Autogrammen von Dio und Ozzy Osbourne."
"Die hab ich gewaschen. Wirst dich freuen!
Beim 3. Mal ging sogar das ganze Gekritzel raus."

--

Manchmal wünscht man sich nichts mehr, als einen Chef der den Fernsehwagen reinrollt und sagt:
"So, heute schauen wir einen Film."

--

"Der Patient hat keinen Puls!"
"SCHOCKGEBER! SCHNELL!"
"Ähm, Stromkosten?"
"Ich vergaß. Todeszeitpunkt?"

--

"Lasst uns abends für die Gas- und Stromkonzerne klatschen, statt die Erhöhung zu zahlen. Beim Pflegepersonal und den Krankenschwestern hat es ja auch gereicht!"
@Magnoli49885861 aus Twitter, 02.09.2022
Bild

"If the biggest problem that you're having in the twenty-first century involves
what other people's genitals look like, and what they're doing with those genitals
in the presence of other consenting adults, you may need to reevaluate your
priorities." - Forrest Valkai


("Wenn das größte Problem, das du im 21. Jahrhundert hast, darin besteht, wie
anderer Leute Genitalien aussehen und was diese damit in Gegenwart anderer
Erwachsener mit deren Einverständnis machen, musst du möglicherweise deine
Prioritäten neu bewerten.")

Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1910
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: Witze

Beitragvon almafan » Fr 21. Okt 2022, 19:24

So räume ich auf:

Ich wollte heute Wäsche waschen. Dabei fiel mir auf, dass ich kein Waschmittel habe. Also wollte ich eine Einkaufsliste schreiben. Dann sah ich, wie unaufgeräumt die Schublade war und fing an, Stifte zu testen. Als ich die leeren Stifte wegwerfen wollte, bemerkte ich, wie voll der Müll war. Bevor ich den Müll rausbringen konnte, wollte ich den Kühlschrank ausmisten. Dabei sah ich, dass die Milchpackung undicht war. Also wollte ich das aufwischen. Als ich nach einem Lappen greifen wollte, fiel mir auf, dass die Speisekammer ein einziges Chaos war. Also fing ich an, sie aufzuräumen.

Jetzt sitze ich auf dem Boden und schaue mir ein altes Fotoalbum von 2010 an.

--

"Ich bin gelernte Konditorin. Ich sag's gar nicht mehr, weil: "Oh, dann kannst du mir ja mal 'ne Torte machen!"
Machen die das bei anderen Handwerkern eigentlich auch?"

Antwort: "Als Bestatter geht's eigentlich."

--

Heute im Freibad saßen junge Eltern, deren Baby etwas quengelte.
Er zu ihr: "Ich freue mich, wenn das Baby endlich sprechen kann, dann wird es etwas ruhiger."
Ich lache immer noch.

--

Ein Hai kann schneller schwimmen als ich.
Dafür kann ich schneller laufen als ein Hai.
Das heißt, bei einem Triathlon käme es komplett auf's Fahrradfahren an.

Tja Hai, viel Glück!

--

Habe im Supermarkt gehört, wie jemand an der Frischetheke fragt, ob beim Wiegen des Käses auch die Löcher darin abgezogen werden. Es sei ja sonst eigentlich Betrug.

Und Leute, also ... oh man ... ich glaube, ich habe den letzten kümmerlichen Rest Hoffnung verloren.

--

Atomstrom gilt in der EUR als nachhaltig und ökologisch. Tschernobyl und Fukushima gelten demnächst wohl auch als Kurorte.

--

Mein Nachbar hat seine Kinder gerade so laut angeschrieben, dass sogar ich meine Zähne geputzt habe und ins Bett gegangen bin.

--

Oma: "Du kannst den Kuchen noch nicht essen, der ist zu warm. Von warmen Teig kriegt man Bauchweh."
7-Jährige: "Ach ja? Was ist mit Pizza? Dampfnudeln? Kräuterbaguette? Brötchen? Und Nudeln sind ja auch aus Teig?"

Long Story short: Die 7-Jährige hat warmen Kuchen bekommen.

--

Als ich im Kindergarten gearbeitet habe, hat es einige Eltern gestört, dass ich selbst noch keine Kinder habe.

Verstehe ich vollkommen.

Ein Arzt zum Beispiel muss ja auch immer erst alle Krankheiten gehabt haben, bevor er als Arzt arbeiten darf.

--

Im Auto: Bin eben geblitzt worden. Ich rege mich auf. Meine Tochter (6) auf dem Rücksitzt sagt nicht: "Papa, dann musst du langsamer fahren."

Nein, sie sagt: "Papa, lass uns zurückfahren und das Ding absägen!"

--

"Ich hab zwei Radler im Kühlfach."
- Gerd, 42, Gerichtsmediziner

--

Karotten verbessern das Sehvermögen.

Wein kann es sogar verdoppeln.
Bild

"If the biggest problem that you're having in the twenty-first century involves
what other people's genitals look like, and what they're doing with those genitals
in the presence of other consenting adults, you may need to reevaluate your
priorities." - Forrest Valkai


("Wenn das größte Problem, das du im 21. Jahrhundert hast, darin besteht, wie
anderer Leute Genitalien aussehen und was diese damit in Gegenwart anderer
Erwachsener mit deren Einverständnis machen, musst du möglicherweise deine
Prioritäten neu bewerten.")

Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1910
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: Witze

Beitragvon almafan » Mo 14. Nov 2022, 16:30

Der Apothekerverband hat moralische Bedenken bei einer Cannabis-Legalisierung.
Wirkungslose Zuckerkugeln zu Wucherpreisen zu verkaufen, ist hingegen vollkommen in Ordnung.

--

"Ich mag Typen, die Spielzeug beim Sex benutzen."
Ich rolle Hot Wheels über ihre Brüste.

--

"Denkst du, ich verwende zu oft Dinosaurier als Referenzen für irgendwelche Dinge?"

Sie war plötzlich so still, wie das "p" in "Pteranodon", aber das sagte alles.

--

Vom Weltfrieden übriggeblieben sind W, T und F.

--

"Kannst du Milch einkaufen gehen. Und wenn sie Avocados haben, bring Sechs."

Später:
"Warum hast du sechs Mal Milch gebracht?"

"Sie hatten Avocados."

--

"Ich wurde bei meinem Spaziergang von einem großen Hund gebissen."
"Stell dir vor, es wäre ein kleines Kind gewesen."
"Ich denke, mit einem kleinen Kind wäre ich fertig geworden."

--

"Hey, was machst du dieses Wochenende?"
"Nichts."
"Cool, dann kannst du ja mit uns ..."
"Nee, ich meinte das schon so, wie ich's gesagt hab."

--

Niemals in Beerdigungen investieren.
Das ist ein sterbendes Gewerbe.

--

"Die sagen, einer von 7 Freunden ist spielsüchtig."
"Ich setze mein Geld auf Peter."

--

Ich habe mit meinem Sohn Fussball gespielt.
Bis mir meine Frau sagte, ich solle den Ball nehmen.

--

Tage, an denen man plant, Bananen zu essen, nennt man Bananenplantage.
Bild

"If the biggest problem that you're having in the twenty-first century involves
what other people's genitals look like, and what they're doing with those genitals
in the presence of other consenting adults, you may need to reevaluate your
priorities." - Forrest Valkai


("Wenn das größte Problem, das du im 21. Jahrhundert hast, darin besteht, wie
anderer Leute Genitalien aussehen und was diese damit in Gegenwart anderer
Erwachsener mit deren Einverständnis machen, musst du möglicherweise deine
Prioritäten neu bewerten.")

Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1910
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: Witze

Beitragvon almafan » Mo 23. Jan 2023, 00:45

Wie die Social Media funktioniert:

Ich: "Ich mag Mangos lieber als Orangen."

Zufällige Person: "Du hast also grundsätzlich Orangen? Du hast vergessen Ananas, Bananen und Grapefruits zu erwähnen. Lern erstmal bevor du so was schreibst!"

--

Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Den Schmerz fühlen die anderen.

Das gleiche gitl bei Dummheit.

--

Haustür zugeknallt und der Schlüssel ist natürlich drin.

Sohn (14): "Du kannst doch perfekt Englisch, Mama."
Ich: "Ja, und?"
Er: "Na, du sagst mir doch immer, dass Englisch einem alle Türen öffnet. Heute ist dein Tag."

Teenie zu verschenken!

--

Berufsschule: brutales Konzept.
16-jährige mit Realschulabschluss chillen mit 21-jährigen, die Abi und ein paar Semester studiert haben und in der ersten Reihe chillt ein 30-jähriger, der schon 2 Ausbildungen hat, Frau und 3 Kinder und alle müssen einen Lückentext aus der 8. Klasse ausfüllen.

--

Was ist, wenn es gar keine Sterne gibt und die hellen Punkte am Himmel einfach nur Luftlöcher sind, damit wir in diesem Karton hier atmen können?

--

Früher war ich intelligent und clever.
Heute laufe ich im Parkhaus auf der Suche nach meinem Auto an meinem eigenen Auto vorbei und denke: "Cool, da hat jemand das gleiche Kennzeichen wie ich."

--

- Scheuermilch
- Fleischtomate
- Katzenzunge
- Zimtschnecke
- Kalter Hund

Veganes Schnitzel: WENN NICHT DRIN IST, WAS DRAUF STEHT, DANN SOLLTE ES AUCH NICHT SO HEISSEN

--

Je älter ich werde, desto zäher die erste Sunde nach dem Aufstehen.

Früher so: Hüft, spring, junges Reh im Morgentau.

Heute: Mittelalterliche Zugbrücke einer baufälligen Wasserburg, mit schwerem Rostbefall und nur ein Knappe an der Kurbel.

--

Falls ich mal 100 Jahre alt werden sollte, denke ich mir irgendeinen dummen Grund für meine Langlebigkeit aus, nur um Leute zu verarschen. Zum Beispiel, dass ich täglich einen Tannenzapfen gegessen habe.

--

Freizeitparks sollten neben Tarifen für Erwachsene, Kinder, Studenten, Senioren, Gruppen, etc. immer auch einen "hat Angst vor allen Fahrgeschäften und wird nur mitgenommen, um auf die Rücksäcke aufzupassen"-Tarif haben.

--

Die Ex hat sich gemeldet, angeblich hätte ich ihr Synonymwörterbuch behalten.
Von doeser Aussage bin ich nicht nur schockiert ...
Nein, ich bin fassungslos, verdattert, konsteriert, entrüstet, perplex und baff!

--

Meine Freundin ist bei mir eingezogen.
Zeitgleich wurde in meinem Bad eine Drogerie-Filiale eröffnet.

--

Vorstellungsgespräch:
"Dürfen wir Ihren letzten Arbeitgeber anrufen?"

"Darf ich dann den Mitarbeiter anrufen, der den Job vor mir hatte?"

Stille.

--

"Schatz, wie sehr liebst du mich?"

"Für dich würde ich zu IKEA gehen. An einem Samstag. Vor Weihnachten."

--

"Nimmst du bitte deinen Schwanz aus der Butter?!"

Sätze, die man am Telefon nur dann sagen sollte, wenn der andere weiß, dass man eine Katze hat.

--

3 Anzeichen, dass heute nicht dein Tag ist:
- Du warst vor zehn Uhr wach.
- Du bist zur Arbeit gefahren.
- Die Firma gehört nicht dir.

--

Wer nicht bei Wind und Wetter mit einem Hund raus will, sollte sich lieber eine Katze anschaffen.

Die will dann nämlich rein. Oder raus. Oder rein oder raus.
Rein raus rein. Oder raus. Rein.

Oder raus.

--

"Meine Angel hat nur 19 Euro gekostet."

"Wo ist der Haken?"

"Es gibt keinen."

--

"Schatz?" - "Hmpf."
"Es schneit. Du musst noch mal schippen."
"Bah. Schneit morgen früh auch noch."
"Aber wenn jemand ausrutscht?"
"... liegt der morgen früh auch noch da."

--

Sie: "Hast du irgendwas zum Snacken da?"

Ich: "Halbe Tüte Chips."

Sie: "Wow. Wie viel Selbstbeherrschung hast du bitte, um nur eine halbe Tüte zu essen?"

Ich, schwarzen Gürtel in Selbstbeherrung, habe gestern nicht Abend nicht ganz drei Tüten Chips gegessen.

--

Ein Mann fragt seine Frau: "What würdest du tun, wenn ich im Lotto gewinne?"

Sie antwortet: "Ich würde die Hälfte nehmen und abhauen."

"Großartig", sagte er: "Ich habe 12 Euro gewonnen. Hier sind deine 6. Tschüss. Wir bleiben in Kontakt, ja?"

--

Als ich jung war, war ich arm.
Aber nach vielen Jahren harter Arbeit, bin ich nicht länger jung.
Bild

"If the biggest problem that you're having in the twenty-first century involves
what other people's genitals look like, and what they're doing with those genitals
in the presence of other consenting adults, you may need to reevaluate your
priorities." - Forrest Valkai


("Wenn das größte Problem, das du im 21. Jahrhundert hast, darin besteht, wie
anderer Leute Genitalien aussehen und was diese damit in Gegenwart anderer
Erwachsener mit deren Einverständnis machen, musst du möglicherweise deine
Prioritäten neu bewerten.")

Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1910
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Vorherige

Zurück zu Lass uns lachen ...


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron