Witze




Witziges und Aberwitziges

Re: Witze

Beitragvon almafan » Mo 20. Mai 2019, 13:15

Heiratsantrag unter Finanzanwälten: "Liebe Ute, willst du Steuerklasse III?"

Wie bestellt man in England zwei Bier?
Tobias.

Was passiert, wenn man bei IKEA klaut?
Man wird vermöbelt.

Sie: "Ich stehe auf exotische Jungs."
Er: (denk nach ... sag irgendwas exotisches zu ihr) "Allahu Akbar"

Was ist gelb, hat nur einen Arm und kann nicht schwimmen?
Ein Bagger.

Was braucht ein Blinder im Schwimmbad?
Einen Seehund.

Über welchen Anbieter telefonieren Jedis?
Yodafone.

Warum hat sich der Inder eingepullert?
Die Toiletten sind erst am Ende des Ganges.
Bild
Früher war alles besser? Heute sorgt in Deutschland die Allgemeinheit dafür, dass alle Wohnung oder Kleidung haben. Die Wohlhabenden geben 50% ihres Einkommens dem Staat, zahlen 80% der Einkommenssteuer, den größten Teil der Körperschafts- und Unternehmenssteuern, sowie einen überproportional hohen Anteil der Umsatzsteuer und sichern so die Grundversorgung der Armen. Kennt jemand eine Ära, in der es mehr Gerechtigkeit gegeben hätte?
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1076
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

von Anzeige » Mo 20. Mai 2019, 13:15

Anzeige
 

Re: Witze

Beitragvon almafan » Di 4. Jun 2019, 20:10

Wenn ich Tierarzt wäre: "Ihr Fisch ist an einer Lungenentzündung gestorben."

Dieser Moment, wenn du die Wohnung putzt und ein Jahr später ist alles wieder dreckig.

Was ist dick und steht am Kopierer?
Der Praktifant.

Essen bei Oma. "Das Brot ist ja total hart." - "Damals im Krieg hätten wir uns drüber gefreut." - "Da war es ja auch noch frisch."

Bekommen sich Glatzenträger in die Haare?

Mein Arbeitsplatz ist sicher. Den will keiner.

Was trinken Manager? - Leitungswasser.
Bild
Früher war alles besser? Heute sorgt in Deutschland die Allgemeinheit dafür, dass alle Wohnung oder Kleidung haben. Die Wohlhabenden geben 50% ihres Einkommens dem Staat, zahlen 80% der Einkommenssteuer, den größten Teil der Körperschafts- und Unternehmenssteuern, sowie einen überproportional hohen Anteil der Umsatzsteuer und sichern so die Grundversorgung der Armen. Kennt jemand eine Ära, in der es mehr Gerechtigkeit gegeben hätte?
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1076
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: Witze

Beitragvon almafan » Mi 12. Jun 2019, 17:31

"Ich habe mich gerade gewogen."
"Mit der Wasserwaage?"
"Ja, ich bin ziemlich schräg."

Chef: "Wollen Sie heute eine Überstunde machen?"
Ich: "Wollen Sie meine Wohnung putzen?"
Chef: "Wollen Sie mich verarschen?"
Ich: "Wer hat denn angefangen?"

Brüllt der U-Boot-Kapitän: "Wer zur Hölle hat die Duschen angelassen?"
Der Leitende wird blass: "Herr Kapitän, wir haben gar keine Duschen!"

Wisst ihr eigentlich warum die Frauen so gut riechen?
Weil sie zu 75% aus Orangenhaut bestehen.

"Herr Doktor, können Sie mir helfen? Meine Hände zittern ständig!"
"Trinken Sie viel?"
"Nein, ich verschütte das meiste!"
Bild
Früher war alles besser? Heute sorgt in Deutschland die Allgemeinheit dafür, dass alle Wohnung oder Kleidung haben. Die Wohlhabenden geben 50% ihres Einkommens dem Staat, zahlen 80% der Einkommenssteuer, den größten Teil der Körperschafts- und Unternehmenssteuern, sowie einen überproportional hohen Anteil der Umsatzsteuer und sichern so die Grundversorgung der Armen. Kennt jemand eine Ära, in der es mehr Gerechtigkeit gegeben hätte?
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1076
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: Witze

Beitragvon almafan » Mi 31. Jul 2019, 20:59

Im Zoo.
"Papi, wieso guckt uns der Gorilla so böse an?"
"Bleib ruhig Mäxchen, wir sind erst an der Kasse!"

Aus Versehen mit leerem Magen einkaufen gegangen. Bin jetzt stolzer Besitzer der Regale 4 bis 11.

Eine Frau in einer Bar zwinkert mich an und flüstert: "Meine Socken passen zu meinem Slip." Man, war die dumm. Die hatte nicht mal Socken an.

Sie: "Ich bin Instagram-Model, Infuencerin und Fotografin."
Er: "Super, ich kann auch nichts."

E-Mail von der Bank: "... ungewöhnliche Kontoaktivitäten ..." Bin ich im Plus oder was?
Bild
Früher war alles besser? Heute sorgt in Deutschland die Allgemeinheit dafür, dass alle Wohnung oder Kleidung haben. Die Wohlhabenden geben 50% ihres Einkommens dem Staat, zahlen 80% der Einkommenssteuer, den größten Teil der Körperschafts- und Unternehmenssteuern, sowie einen überproportional hohen Anteil der Umsatzsteuer und sichern so die Grundversorgung der Armen. Kennt jemand eine Ära, in der es mehr Gerechtigkeit gegeben hätte?
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1076
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: Witze

Beitragvon almafan » Fr 2. Aug 2019, 07:49

Matthias schwärmt seiner Oma vor: "Die Trommel, die du mir geschenkt hast, ist wirklich ein tolles Geschenk." - "Tatsächlich?", fragt die Oma freudestrahlend. "Ja, Mami gibt mir immer einen Euro, wenn ich aufhöre zu spielen."

Ein kleines Mädchen ist zum ersten Mal auf einer Hochzeit und fragt: "Warum trägt die Braut denn ein weißes Kleid?" - "Weil Weiß die Farbe der Freude und des Glücks ist. Und heute ist ihr glücklichster Tag." Das Mädchen denkt eine Weile darüber nach, bevor sie fragt: "Und warum trägt der Bräutigam dann schwarz?"

Die Frau begleitet ihren Ehemann zum Checkup beim Arzt. Während ihr Mann sich wieder anzieht, sagt der Arzt zu ihr: "Es gefällt mir gar nicht, wie er aussieht." - "Mir auch nicht.", antwortet die Frau: "Aber er hilft viel im Haushalt."

Ein 70-jähriger Millionär hat eine hübsche 20-jährige geheiratet. "Wie bist du zu so einer hübschen Frau gekommen?" - "Ich habe ihr erzählt, ich sei 95."

In der Adventszeit geht die Oma mit der 5-jährigen Enkelin einen Spielzeugkatalog durch. Die Kleine verliebt sich in 2 Plüschhündchen: ein Beagle und einen Chihuahua. "Du musst dich entscheiden, welchen du haben willst.", ermahnt die Oma. Die Enkelin will sich aber nicht entscheiden. Sie will beide. Darauf antwortet die Oma: "Das geht nicht. Das ist viel zu teuer." - "Seit wann muss man das Christkind bezahlen?"
Bild
Früher war alles besser? Heute sorgt in Deutschland die Allgemeinheit dafür, dass alle Wohnung oder Kleidung haben. Die Wohlhabenden geben 50% ihres Einkommens dem Staat, zahlen 80% der Einkommenssteuer, den größten Teil der Körperschafts- und Unternehmenssteuern, sowie einen überproportional hohen Anteil der Umsatzsteuer und sichern so die Grundversorgung der Armen. Kennt jemand eine Ära, in der es mehr Gerechtigkeit gegeben hätte?
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1076
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: Witze

Beitragvon almafan » Fr 6. Sep 2019, 22:53

"Steffen, was hatten wir denn gestern auf?" fragt die Lehrerin.
Steffen überlegt kurz und sagt dann: "Sie gar nichts und ich eine Baseballkappe."

"Sag mal Andi, auf was würdest du eher verzichten: Frauen oder Wein?"
"Nun ja, kommt ganz auf den Jahrgang an."

Zwei Männer unterhalten sich über Traditionen im Zusammenhang mit Werten, Sex, Heiraten, usw.
Sagt der Eine: "Ich habe bis zu unserer Hochzeit nicht mit meiner Frau geschlafen. Du etwa?"
Fragt der Andere: "Weiß nicht, wie war denn ihr Mädchenname?"

"Du kannst mir zur blechernen Hochzeit gratulieren."
"Blecherne Hochzeit? Kenne ich nicht!"
"Zwanzig Jahre Essen aus der Dose!"

Nächste Woche soll der Herbst kommen. Bei der Nachricht wäre mir fast mein Spekulatius ins Schwimmbecken gefallen.
Bild
Früher war alles besser? Heute sorgt in Deutschland die Allgemeinheit dafür, dass alle Wohnung oder Kleidung haben. Die Wohlhabenden geben 50% ihres Einkommens dem Staat, zahlen 80% der Einkommenssteuer, den größten Teil der Körperschafts- und Unternehmenssteuern, sowie einen überproportional hohen Anteil der Umsatzsteuer und sichern so die Grundversorgung der Armen. Kennt jemand eine Ära, in der es mehr Gerechtigkeit gegeben hätte?
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1076
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: Witze

Beitragvon almafan » Di 17. Sep 2019, 19:50

Es gibt nur 3 Arten von Menschen:
- Die, die lieber baden als duschen.
- Die, die lieber duschen als baden.
- Und die, die neben mir im Bus sitzen.

"Die jungen Leute verschwenden so viel Geld für unnötigen Krimskrams."
- Meine Oma (72), hat 'ne Vitrine voller teurer Teller, von denen niemand essen darf

Wenn wir früher ADHS hatten, haben wir eine geknallt gekriegt und waren wieder gesund.

"Marc, was nimmst du eigentlich nach der Rasur zur Pflege der Haut?"
"Meistens Heftpflaster!"

Der Reiseführer erklärt mit ausladender Geste:
"Und in dieser Ecke wurde Deutschlands letzte Hexe verbrannt."
Mit einem verstohlenen Seitenblick auf seine Frau murmelt Franz: "Denkste!"
Bild
Früher war alles besser? Heute sorgt in Deutschland die Allgemeinheit dafür, dass alle Wohnung oder Kleidung haben. Die Wohlhabenden geben 50% ihres Einkommens dem Staat, zahlen 80% der Einkommenssteuer, den größten Teil der Körperschafts- und Unternehmenssteuern, sowie einen überproportional hohen Anteil der Umsatzsteuer und sichern so die Grundversorgung der Armen. Kennt jemand eine Ära, in der es mehr Gerechtigkeit gegeben hätte?
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1076
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: Witze

Beitragvon almafan » Do 3. Okt 2019, 21:45

"Du liegst seit 72 Stunden in der Wanne." -Bei Männern immernoch beliebt: Das Drei-Tage-Bad.

Damals in Hameln:
"Die Flöte kostet 20 Thaler." - "Geht auch Rattenzahlung?"

Ich wollte Spiderman anrufen, aber der hatte kein Netz.

Es klopft an der Tür.
"Wer ist da?" - "Die Polizei!"
"Was wollt ihr?" - "Wir wollen nur reden!"
"Wieviele seit ihr?" - "Zwei!"
"Dann redet miteinander!"

Zitat, das ich so bei einem älteren Ehepaar gehört habe :
"Ich bin alt." - "Ich wollte dich gerade trösten und sagen, du siehst nicht so aus. Aber das stimmt ja auch nicht."
Bild
Früher war alles besser? Heute sorgt in Deutschland die Allgemeinheit dafür, dass alle Wohnung oder Kleidung haben. Die Wohlhabenden geben 50% ihres Einkommens dem Staat, zahlen 80% der Einkommenssteuer, den größten Teil der Körperschafts- und Unternehmenssteuern, sowie einen überproportional hohen Anteil der Umsatzsteuer und sichern so die Grundversorgung der Armen. Kennt jemand eine Ära, in der es mehr Gerechtigkeit gegeben hätte?
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1076
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: Witze

Beitragvon almafan » Fr 8. Nov 2019, 12:39

Wofür hat ein 24-Stunden-Shop, der an 365 Tage im Jahr offen hat, ein Türschloss?

Wenn betrunken Autofahren verboten ist, warum haben Bars und Kneipen Parkplätze?

Warum ist das Wort "einsilbig" dreisilbig?

Warum braucht man beim Hellseher einen Termin?

Warum glauben einem Menschen, wenn man ihnen erzählt, dass es Billionen Sterne gibt, aber müssen erst prüfen, wenn man sagt, dass die Bank frisch gestrichen ist?

Warum besteht Zitronenlimonade zum Großteil aus künstlichen Aromazusätzen, aber im Spülmittel ist echter Zitronensaft?

Wenn Schwimmen schlank macht, was machen Blauwale dann falsch?

Wenn Olivenöl aus Oliven ist und Rapsöl aus Raps, aus was besteht dann Babyöl?
Bild
Früher war alles besser? Heute sorgt in Deutschland die Allgemeinheit dafür, dass alle Wohnung oder Kleidung haben. Die Wohlhabenden geben 50% ihres Einkommens dem Staat, zahlen 80% der Einkommenssteuer, den größten Teil der Körperschafts- und Unternehmenssteuern, sowie einen überproportional hohen Anteil der Umsatzsteuer und sichern so die Grundversorgung der Armen. Kennt jemand eine Ära, in der es mehr Gerechtigkeit gegeben hätte?
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1076
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: Witze

Beitragvon almafan » Mi 27. Nov 2019, 23:45

Kaffee macht aggressiv: Meine Frau hatte heute 3 Tassen Kaffee und ich 15 Gläser Bier. Die war ganz schön aggressiv als ich nach Hause kam.

Das Treffen der anonymen Pessimisten wurde abgesagt - hätte ja sowieso nichts gebracht.

Der Ehemann kauft beim Obsthändler ein: "Ich brauche ein Pfund Mandarinen für meine Schwiegermutter. Sind die mit Gift gespritzt?" - "Nein, aber der Apotheker hat bestimmt was passendes."

"Herr Ober, nimmt die Kapelle auch Wünsche entgegen?" - "Ja, was soll sie denn spielen?" - "Billiard, bis ich fertig bin."

"Liebling, ich bin so unglücklich. Ich habe dir zum ersten Mal in unserer Ehe einen Kuchen gebacken." - "Und warum bist du dann traurig?" - "Knorri hat ihn gefressen." - "Ist ja gut, ich kauf' dir einen neuen Hund."

Meint die Wirtin beim Frühstück zu ihrem Gast: "Sieht nach Regen aus." Antwortet der Gast: "Ja, aber man merkt, dass es Kaffee sein sollte."

"Papa, was ist eigentlich ein Alkoholiker?" - "Siehst du die vier Bäume da drüben. Ein Alkoholiker sieht stattdessen acht." - "Aber Papa, da stehen doch nur zwei."
Bild
Früher war alles besser? Heute sorgt in Deutschland die Allgemeinheit dafür, dass alle Wohnung oder Kleidung haben. Die Wohlhabenden geben 50% ihres Einkommens dem Staat, zahlen 80% der Einkommenssteuer, den größten Teil der Körperschafts- und Unternehmenssteuern, sowie einen überproportional hohen Anteil der Umsatzsteuer und sichern so die Grundversorgung der Armen. Kennt jemand eine Ära, in der es mehr Gerechtigkeit gegeben hätte?
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1076
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Vorherige


Ähnliche Beiträge

Witze: Chuck Norris
Forum: Lass uns lachen ...
Autor: CrazyDJ
Antworten: 5

Zurück zu Lass uns lachen ...


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron