NEUES aus der Presse




Eine Sammlung an Texten, die sich aber nirgens einordnen ließen.

Re: NEUES aus der Presse

Beitragvon almafan » Di 20. Mär 2012, 20:38

Ich habe hier noch einen kurzen Text zum Leistungschutz, der von den Verlagen verlangt wird.

Leistungsschutz?
http://wirres.net/article/articleview/6220/1/6/


Presse-Zitate: Offline hui, Online pfui!
(netzfeuilleton.de, Jannis Kucharz)
Angesichts des von Presseverlegern geforderten Leistungsschutzrechts erinnert Jannis Kucharz daran, dass sich deutsche Medien in einem Ranking messen, wie oft sie einander gegenseitig zitieren. "Während man online befürchten muss eine Rechnung präsentiert zu bekommen, wenn man auf einen spannenden Artikel verweist, ist es offline so, dass sich die jeweiligen Zeitungen darüber freuen erwähnt zu werden und damit brüsten, im Ranking vorne zu stehen."

http://netzfeuilleton.de/2012/04/presse-zitate-offline-hui-online-pfui/
Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1686
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

von Anzeige » Di 20. Mär 2012, 20:38

Anzeige
 

Re: NEUES aus der Presse

Beitragvon almafan » Fr 30. Mär 2012, 22:05

Eigentlich sind die beiden folgenden Links keine Satire. Aber die beantstandeten Berichte sind von der Presse geschrieben worde, die für solchen Unfug auch noch ein Leistungsschutzrecht fordert.

Unsinn über irgendeinen Soli
http://www.bildblog.de/37573/unsinn-ueber-irgendeinen-soli/
http://www.bildblog.de/37708/unsinn-ueber-irgendeinen-soli-2/
Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1686
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: NEUES aus der Presse

Beitragvon vlindertje » Mi 4. Apr 2012, 14:57

Ein mich beeindruckender Nachruf, der es meiner Meinung nach Wert ist, gelesen und hier festgehalten zu werden.

Ruhestand mit 103 Jahren
Älteste Ärztin der Welt ist gestorben


http://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/0,1518,825680,00.html


Baby mit sechs Beinen

Ärzte planen Operation
http://de.nachrichten.yahoo.com/baby-mit-sechs-beinen--%C3%A4rzte-planen-operation.html

Ärzte in Pakistan kämpfen um das Leben des Babys
http://de.nachrichten.yahoo.com/%C3%A4rzte-pakistan-k%C3%A4mpfen-um-leben-babys-sechs-beinen-162749888.html
"Nichts ist entspannender, als das anzunehmen, was kommt." Dalai Lama
Benutzeravatar
vlindertje
Fürst
Fürst
 
Beiträge: 278
Registriert: Di 21. Jun 2011, 15:04

Re: NEUES aus der Presse

Beitragvon almafan » Mo 16. Apr 2012, 18:55

Ich heb dann mal ur
Urheberrechtsabschaffungspiraten und Medien-Panik-Journalisten gleichermaßen: Macht eure Hausaufgaben, lernt von der anderen Seite, hört ihr zu und nehmt die Argumente an den richtigen Stellen ernst, damit wir hier mal langsam vorwärts kommen.

http://www.spreeblick.com/2012/04/14/ich-heb-dann-mal-ur/


Die folgenden Links befassen sich mit Galileo und Uri Geller und ihren übers Fernsehen versendeten Mist.

Gralssuche auf ProSieben - In der Gruft von "Galileo"
http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,416806,00.html

Uris Ufo-Show auf ProSieben - Außerirdisch unterirdisch
http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,590702,00.html
Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1686
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: NEUES aus der Presse

Beitragvon almafan » Mi 18. Apr 2012, 18:47

Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1686
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: NEUES aus der Presse

Beitragvon almafan » Mo 14. Mai 2012, 21:15

Wir sind die Urheber!
http://wir-sind-die-urheber.de/
Ein Flammwort für das derzeitige Urheberrecht. Und folgend die Gegenstimmen, die sich pauschal kriminalisiert sehen:

Ich bin die Böse
http://anneschuessler.com/2012/05/11/ich-bin-die-bose/

Ich bin Urheber
http://www.metronaut.de/2012/05/ich-bin-urheber/

Ihr seid nicht systemrelevant
http://www.lawblog.de/index.php/archives/2012/05/10/ihr-seid-nicht-systemrelevant/

Wir sind die Bürger
http://www.internet-law.de/2012/05/wir-sind-die-burger.html

Und zu guter letzt:
Die fünf größten Irrtümer im Urheberrechtsstreit
http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/kuenstler-schreiben-offenen-brief-fuer-das-urheberrecht-a-832624.html
Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1686
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: NEUES aus der Presse

Beitragvon almafan » Mi 16. Mai 2012, 18:23

Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1686
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: NEUES aus der Presse

Beitragvon almafan » Do 31. Mai 2012, 13:13

Ich habe den Grund für den Untergang der westlichen Zivilisation ausmachen können.

Kate Middleton Wears Same Dress Twice in 11 Days, See More Fashion Repeat Offenders
http://www.celebuzz.com/2012-05-29/kate-middleton-wears-same-dress-twice-in-11-days-see-more-fashion-repeat-offenders-photos/
Ich meine, wenn es schon so weit ist, dass Prinzessinen ein Kleidungsstück mehr als einmal tragen, dann kann es um die Welt ja nicht gut bestellt sein.

P.S.: Die "Schock-Nachricht" auf Celebuzz ist ernst gemeint. Das muss man sich mal vorstellen.
Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1686
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

Re: NEUES aus der Presse

Beitragvon CoDii » Mo 16. Jul 2012, 12:02

Kreuz.net und ihre extreme Einstellung zur Homosexualität
Kreuz.net über Ausschreitungen bei einer Demonstration gegen Homosexualität.
http://kreuz.net/article.15421.html

Auf die News gestoßen durch Youtube-User LeFloid.
http://www.youtube.com/watch?v=72iwuNrjszQ&feature=share


Beschneidung: Was dürfen Religionen?
http://www.scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2012/07/beschneidung-was-durfen-religionen.php

Ein Auszug:
Eine Handlung steht nicht automatisch außerhalb des Gesetzes, nur weil sie aus religiösen Gründen durchgeführt wird! In der Klatschpresse wird derzeit ständig über die Trennung von Tom Cruise und Katie Holmes diskutiert und die Medien überbieten sich gegenseitig darin, sich Horrorgeschichten über das Schicksal ihrer 6-jährigen Tochter auszudenken. Die musste ja vor der Scientology-Sekte gerettet werden. Aber warum eigentlich? Was auch immer bei Scientology mit den Kindern gemacht wird (und ich bezweifle nicht, dass es Dinge sind, die mit keinem Kind gemacht werden sollten!), es geschieht aus religiösen Gründen. Warum muss das nicht respektiert werden? Nur weil es Scientology noch nicht so lange gibt, die Juden und Moslems aber schon seit Jahrtausenden an den Geschlechtsteilen von Kindern herumschnippeln?
Bild
Benutzeravatar
CoDii
Bauer (Hufner)
Bauer (Hufner)
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 31. Jan 2012, 14:00

Re: NEUES aus der Presse

Beitragvon almafan » Do 19. Jul 2012, 22:05

Eigentlich ist der folgende Artikel keine Satirenachricht, aber er sagt mir etwas über das geografische Verständnis der BILD-Redaktion.

Norden ist da, wo der Daumen links ist
http://www.bildblog.de/40583/norden-ist-da-wo-der-daumen-links-ist/


Abwärts
http://www.bildblog.de/40669/abwaerts/
Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1686
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

VorherigeNächste

TAGS

Zurück zu Das kleine Skriptorium


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron