Helden des Alltags




Eine Sammlung an Texten, die sich aber nirgens einordnen ließen.

Helden des Alltags

Beitragvon almafan » Do 19. Sep 2019, 13:44

Hier möchte ich Beispiele von Medienberichten sammeln, in der Mensch und Tier in Alltagssituationen das richtige tun.

Ein Exempel bitte:

Bild geht um die Welt: Busfahrerin wird mit einfacher Geste zur Heldin

https://amp.focus.de/panorama/welt/ruehrender-fall-in-den-usa-busfahrerin-wird-mit-einfacher-geste-zur-heldin-das-foto-geht-um-die-welt_id_11148156.html
Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1686
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11

von Anzeige » Do 19. Sep 2019, 13:44

Anzeige
 

Re: Helden des Alltags

Beitragvon almafan » Fr 19. Mär 2021, 11:25

Fahrer bewußtlos: Sönke Krützfeld stoppt schlingernden Audi

Sönke Krützfeld ist auf der A5 nach Marburg unterwegs. Da rast plötzlich ein Audi mit bewußtlosem Fahrer über Autobahn.
https://readersdigest.de/de/menschen/helden-des-alltags/item/fahrer-bewusstlos-soenke-kruetzfeld-stoppt-schlingernden-audi?category_id=365
Readers Digest - Ausgabe: Dezember 2016 - Autor: Barbara Erbe

Damit dieser Thread nicht in Vergessenheit gerät, habe ich ihn mal aus den tiefen des Forums gegraben.
Bild
Wir erschießen Wildtiere, weil diese sich unkontrolliert vermehren, wenn keine Raubtiere da sind und die Wälder schädigen. Und wenn sich Wölfe wieder ansiedeln, erschießen wir die auch, weil sie sonst andere Tiere fressen. Klingt nach einem super Marketingkonzept für Munitionshersteller, aber nicht wirklich durchdacht.
Bild
Benutzeravatar
almafan
König
König
 
Beiträge: 1686
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:11


TAGS

Zurück zu Das kleine Skriptorium


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron