Lob, Kritik und Anregungen




Auch ich habe einige Spiele, die ich euch nicht vorenthalten möchte.

Moderator: almafan

Re: Lob, Kritik und Anregungen

Beitragvon TitanKämpfer » Do 25. Mär 2021, 15:25

Sacra Tibia 0.3.4 (Update von 19.03.2021)
Ich bin derzeit noch nicht durch, da sich das ganze mit gerade selbst parallel fixen, damit ich weiterspielen kann doch ein wenig zieht. Und leider kam ich auch etwas spät erst auf die Idee mir schnell mal einen portablen Speicherstein reinzupatchen, damit ich nicht alle paar mal vom letzten Speicherpunkt neustarten muss, wenn ich irgendwas Gamebreaking erreiche. Aber hier ist erstmal der Zwischenstand. (Etwa Mitte des Spiels laut Walktrough)

Bugs
Spielmenü nachdem Titelbild:
  • Es wird erst ein Panorama und Teil einer Brücke gezeigt, danach verschwindet das Panorama plötzlich (schaltet auf den Drachen), der eingeblendete Picture Drache verschwindet aber nicht und führt zu zwei übereinander liegenden Drachen. (Siehe Screenshot #01)
  • Während des Anfangs (also wenn da steht "Almafan präsentiert ...") Enter zu drücken, führt den Spieler zurück ins Hauptmenü

Credits:
  • Wenn ich die Credits über das Hauptmenü anschauen will und bei "Selbst wählen" dann 1 eingebe, bleibt der Bildschirm schwarz und es passiert nichts
  • Wenn ich die Credits über das Hauptmenü anschaue und die Credits zuende sind, springt das Spiel zum Titelbildschirm vom Maker zurück, statt in das Menü wo ich das Spiel starten kann.

Kapitelanzeigen und Ladebildschirme:
  • Die Ladebildschirme und Kapitelbildschirme nutzen offenbar die selbe Map wie die Credits und das Spielmenü, das habe ich daran festgestellt, dass ich auch hier überall den Background sehe. (Siehe Screenshot #02)

Maps:
  • Zittau: Es steht noch nördlich vom Dorfplatz ein Fass, welches ein paar Auftragsvariablen setzt, wenn man es anspricht (Das ist mir einmal mit Ian passiert, daraufhin sind viele NPCs gespawnt und ich wurde von Maria angesprochen -> Siehe Screenshot #03)
  • Aufgrund der Änderungen an der Map kommt es bei zahlreichen Events und Cutscenes zu Problemen (dazu entsprechend im nächsten Punkt mehr)

Story und Cutscenes:
    01. Ankunft in Zittau: Ian läuft aufgrund der Mapänderungen und Teleportpositionen weit vor Bardo. Als Bardo sich dann der Party anschließt, läuft dieser gegen die Bäume und verfehlt Ian um einige Meter.
  • 01. Ankunft in Zittau: Als die Banditen das Dorf angreifen, stecken Ian und Bardo beide in einigen Bauern, was dazu führt, dass die Cutscene auf verschiedene Arten kaputt ist, da sie die Banditen nicht erreichen (Siehe Screenshot #04)
  • 01. Ankunft in Zittau: Als die beiden wieder aufbrechen wollen ist der Teleport auch absolut falsch gesetzt. Ich stand plötzlich irgendwo auf der Wiese südlich des Flusses, statt auf dem Weg und musste mich erst einmal orientieren wo ich bin.
  • 01. Ankunft in Zittau: Das Aufbrechen der Helden findet ja (laut Walktrough) einige Tage nachdem Kampf gegen die Banditen statt. Ian und Bardo werden aber nie geheilt, weshalb Ian mit seinem letzten Lebenspunkt und blutend aufbricht.
  • 01. Ankunft in Zittau: Als sich die Wege der beiden Helden trennen, steht Bardo in den Baumkronen. (Siehe Screenshot #05)
  • 01. Ankunft in Zittau: Spricht man mit Ian Claude an, nennt dieser einen "Sohn". Ich bin mir sehr sicher, der Dialog ist für Justin gedacht.
  • 02. Der König ruft: Selbst hier auf dem Berg ist Ian noch nicht geheilt. Die Heilung findet erst unmittelbar vor dem Kampf gegen die Bestie statt
  • 02. Der König ruft: Der Kampf gegen die Bestie ist immer noch nicht möglich. Ians Attribute sind alle auf 1. (Siehe Screenshot #06) Im Event für den Kampf sollen die Attribute für Ian geboostet werden, das geschieht allerdings offenbar erst nachdem Kampf.
    - Nachdem ich den Fehler mal versucht habe nachzuvollziehen, merkte ich, dass Ians Attribute bei der Banditen Cutscene im Event "BARDO2" um eine Menge reduziert werden, wodurch er eben fast überall die Werte 1 und im Falle von MP sogar 0 erreicht. Sofern das beim Kampf gegen die Banditen beabsichtigt war um den Stärke Unterschied zwischen Ian und Bardo klar zu machen, ist der Fehler wohl eher, dass diese Parametereinstellung nie resettet wird.
  • 02. Der König ruft: Hat man den Kampf geschafft, stürzt das Spiel später im Event "IAN4" mit der Fehlermeldung "INVALID BATTLE ANIMATION WAS SPECIFIED" ab. (Sowohl auf Ian, als auch auf das Teufelsbiest werden Animationen angewendet, die nicht mehr existieren)
  • 02. Der König ruft: Nachdem Kampf wird man kurz auf die Ladebildschirm Map teleportiert, auf der außer einem Wait kurz nichts passiert. Das selbe passiert auch noch einmal kurz bevor Ian auf dem Feld arbeitet.
  • 02. Der König ruft: Ian kann auf den Betten hin und her laufen, bevor er mit dem Druiden spricht. Vielleicht wäre es angebrachter hier mit einem Autoevent zu arbeiten, da der Druide sonst selbst wenn Ian schon 300 mal hin und her läuft, nicht merkt das Ian wach ist.
  • 02. Der König ruft: Auf dem Feld spricht Katja Ian an. Katja ist allerdings nicht zu sehen (Zu hoch platziert) und die Soldaten laufen an Ian vorbei. Vermutlich beides Fehler der noch nicht angepassten neuen Koordinaten.
  • 03. Ians Rückkehr: Katjas Grabstein ruft als erste Aktion das Speichermenü auf.
  • 03. Ians Rückkehr: Als der Druide Ian sein Kind zeigen will, läuft dieser gegen den Zaun
  • 03. Ians Rückkehr: Hier bin ich auf einen Bug gestoßen, von dem ich nicht einmal wusste, dass dieser im Maker existiert. (Siehe Screenshot #07). Offenbar passiert das, weil Ian im Parallel Process Event das Player Touch Event berührt (nachdem ich Ian nämlich ein Feld weiter hochgesetzt habe, kam der Fehler nicht mehr). Der Bug beendet außerdem durch den Teleport nach draußen vorzeitig die Cutscene.
  • 04. Drakes Ankunft: Kein direkter Bug, aber vielleicht könnte man Drake beim kriechen noch irgendwie eine Animation geben. Sonst rutscht er nachdem er liegt nur über den Boden.
  • 04. Drakes Ankunft: Das selbe wie oben schon bei Ian. Drake kann ein paar mal über die Betten laufen, bevor er sich entscheidet den Druiden mal anzusprechen.
  • 04. Drakes Ankunft: Als Drake das Haus verlässt, fliegt der eine Bauer schon zur Seite, noch bevor Drake ihn direkt erreicht.
  • 04. Drakes Ankunft: Als Drake das Haus verlässt, wird dieser falsch teleportiert und steht auf einem Zaun.
  • 05. Justins Entdeckung: Als Justin den Drachen sieht und diesem folgen will, läuft dieser nach oben und gegen die letzte Baumreihe und bleibt dort hängen.
  • 05. Justins Entdeckung: Wenn Justin auf der Weltkarte ankommt, bleibt diese komplett Schwarz.

Gameplay Features
  • Mit Steinen zu interagieren, obwohl man keine Spitzhacke dabei hat, führt dazu, dass das Funkeln verschwindet (ohne ein Item oder eine Meldung zu erhalten)

Items:
  • Die Beschreibung des Item "Ei" beinhält das Wort "Nahrungi" mit einem i das da nicht hingehört

Walktrough:
  • Ich nehme mal an, das existiert nur zu Testzwecken, aber es ist nett anzumerken, dass der Walktrough davon spricht, dass man Baumstümpfe ansprechen muss um Holz zusammeln. Im tatsächlichen Spiel ist der entsprechende Sprite aber Holzbretter.


Screenshots:
#01: Spielmenü


#02: Ladebildschirme und Kapitel


#03: Das Debugfass in Zittau


#04: Ian und Bardo versteckt in den Bauern Zittaus


#05: Bardo klettert durch die Bäume


#06: Ian kann garnichts


#07: Textboxen Überlappung durch auslösen eines Player Touch Events während eines Parallel Process Events
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm, beim Nazi hingegen ist es anders herum!
Benutzeravatar
TitanKämpfer
Landgraf
Landgraf
 
Beiträge: 571
Registriert: Mi 23. Mär 2011, 15:05
Wohnort: Dresden

von Anzeige » Do 25. Mär 2021, 15:25

Anzeige
 

Re: Lob, Kritik und Anregungen

Beitragvon TitanKämpfer » Fr 26. Mär 2021, 16:41

Sacra Tibia 0.3.4 (Update von 19.03.2021) (Part 2)
Nein ich bin noch immer nicht durch! Aber abhängig davon wie fehlerbehaftet der letzte fehlende Teil noch ist, sollte ich das ganze doch noch in deiner dritten Session durchspielen können. Deswegen hier erst einmal ein zweiter Zwischenstand! (Ich hab bald das Gefühl der nächste Patchlog wird wohl der längste in der Geschichte von Sacra Tibia, was Bugfixes angeht)

Bugs
Maps
  • Zittau: Auf Justins Haus ist ein Stück Stroh (Screenshot #08)
  • Zittau: Man kann außerdem auf die Tür von Justins Huttehütte laufen
  • Zittau: Die folgenden Häuser teleportieren ein beim herausgehen auf die falschen Koordinaten: Das Haus von Blumenmädel & Pfefferkuchen (oder eher das wo sie davor stehen; Wohnraum und Stall), Hotos' Haus (Wohnraum und Stall), Schmiede (Oberer und Unterer Ausgang)
  • Zittau: Bei den Felder gibt es wenn man weit genug nach Rechts geht Mappingfehler. Einmal oben und einmal unten beim Weg stark zu bemerken (Screenshot #09)
  • Oybin: Eine falsche Chipset Einstellung lässt mich seitlich auf den Aufstieg hoch und runterlaufen. (Screenshot #10)
  • Oybin: Einige der Pfeile lassen ein nicht passieren (Screenshot #11, #12 und #13)
  • Oybin: Der Eingang in den Bereich von Screenshot #11 ist von der vorherigen Map aus über Zwei Felder zu betreten, der untere Teleport von beiden setzt ein auf das falsche Feld
  • Oybin: Der untere Ausgang von von Screenshot #11 setzt einen ein Feld zu tief, außerdem kann man dort auch nicht hinein, da der Teleport auf einem nicht begehbaren Feld mit einen "unter dem Held"-Event versehen ist
  • Oybin: Auf dem Oybin ist Oben Links noch ein Testfass, welches die Auftragsvariable auf 57 setzt
  • Gabler Pass: Der Gabler Pass hat keine eigene Musik und spielt die Weltkartenmusik weiter vor sich hin

Story und Cutscenes:
  • 05. Justins Entdeckung: Wenn Justin das erste Mal die Weltkarte betritt, öffnet man mit Num0 das Menü, statt den Questlog (behebt sich aber in ab der Drachenhöhle wieder)
  • 05. Justins Entdeckung: Justin ist vor der Drachenhöhle auf einmal schnell. Entweder wurde man irgendwann vorher mal nicht langsamer gemacht oder hier zu schnell.
  • 05. Justins Entdeckung: In der Drachenhöhle gibt es Events, die normalerweise einen Dialog ausführen sollen, die daraufhinweisen das man falsch ist. Diese Events suchen nachdem Auftragswert 36, in der Höhle hat man allerdings bereits den Auftragswert 38 erreicht.
  • 05. Justins Entdeckung: Nachdem man von der Drachenhöhle wieder auf die Weltkarte geht, bleibt der Bildschirm wieder komplett schwarz
  • 05. Justins Entdeckung: Öffnet man nachdem man die Drachenhöhle verlassen hat direkt den Questlog, hat dieser das Faceset von Justin. Der einzige Questlog Eintrag lautet "Entdecke alle Orte!", aber nichts sagt, dass man wieder zurück nach Zittau soll
  • 05. Justins Entdeckung: Als Justin sein Haus betritt und sagt, dass er besser schlafen sollte, stellt er sich nur auf den Hocker neben dem Bett, statt auch ins Bett zu gehen.
  • 05. Justins Entdeckung: Nachdem Justin aufwacht, ist die Musik wesentlich lauter, bis man das Haus wieder verlässt
  • 06. Ein neuer Bogen: Der Questeintrag wird nicht aus dem Questlog entfernt, auch wenn man bereits einen Bogen hergestellt hat.
  • 07. Geheimnis auf dem Berg: Pfefferkuchen spricht Justin mit Milos an. (Screenshot #14)
  • 07. Geheimnis auf dem Berg: Wenn der Druide in die Höhle geht, verschwindet dieser zu früh. (Noch bevor er den Höhleneingang überhaupt erreicht)
  • 07. Geheimnis auf dem Berg: Irgendwie hat sich die Auftragsvariable zwischen den Gespräch mit dem Druiden und der Ankunft oben auf 56 verstellt. (Das kann in diesem Spielstand nicht das Fass gewesen sein, da dieses den Wert auf 57 stellt). Entsprechend konnte ich den Druiden oben bis zum selbst fixen nicht antreffen. (Ich hab den Übeltäter allerdings noch nicht gefunden)
  • 07. Geheimnis auf dem Berg: Der Sprint zum Druiden ist extrem schnell und die Wartezeit dafür zu lang (Aber eventuell ist es ein Folgefehler aus einer nie korrekt zurückgesetzten Geschwindigkeit)
  • 07. Geheimnis auf dem Berg: Als der Druide von dem Ring erzählt, welchen er in Auftrag gegeben hat, hat der Druide das Faceset von Justin.
  • Besuche Maria: Als Justin das Haus verlässt, wird er falsch teleportiert. Wobei es einen leichten schwarzen humoristischen Effekt hat, das Justin einfach aus dem Grab aufsteigt.
  • Hole Vuk ab: Eventuell kein Bug und gewollt, aber Vuks Existenz ist abhängig von der Hotos Quest Variable.

Gameplay Feature:
  • Justin sagt am Brunnen "Ich kann nicht schon wieder Wasser holen", obwohl man noch keines geholt hat. (Passiert allerdings nur am ersten Spieltag)
  • Der Item erhalten Sound beim Bäcker ist noch zu laut

Items:
  • Einige der Items in Zittau sind an völlig unerreichbaren Stellen (z.B. das Ei hinter Ians Haus, da man nicht über das Marode Unkraut links laufen kann)
  • Die Truhe in Justins Haus gibt einen das Item "Seltsames Amulet", aber Justin hat dieses Item bereits ausgerüstet. Das ausgerüstete Item lässt sich auch nicht ablegen.
  • Noch bevor ich Justin Haus betreten habe, habe ich irgendwoher Aloms Dolch bekommen. Ich weiß nicht genau woher, aber das kann nur in einem Questevent oder einen der zahlreichen sammelbaren Items passiert sein. (Leider habe ich nicht bemerkt, wie lange ich den Dolch schon dabei habe, da mir das erst aufgefallen ist, als ich das seltsame Amulet ausrüsten wollte, in einem alternativen Savefile konnte ich nur feststellen, dass ich den Dolch schon hatte bevor ich das Haus betreten habe)
  • Aloms Dolch erhöht neben Angriff auch alle anderen Stats. Im Beschreibungstext steht allerdings nur die Angriffssteigerung

Sprites:
  • Justins Höhlensprite hat wenn er nach rechts und unten schaut jeweils 2 grüne Pixel über dem Auge. (Eventuell hat er dies auch in einem Frame beim nach links schauen, aber das ist schwer zu erkennen weil immer Wände im Weg sind)
  • Hotos und sein Helfer haben beide das selbe Faceset.
  • Ich bin ja komplett für Transrights, aber ich glaube dieser Fehler ist eher unbeabsichtigt: Hotos Frau hat das Faceset eines Mannes! (Screenshot #15)


Verbesserungsvorschläge und Fragen:
Quests:
  • Pfefferkuchen: Eventuell wäre es gut, einen Hinweis zu geben, wo sich der kleine Pfefferkuchen aufhalten könnte. Sowas wie "Zuletzt habe ich ihn in diese und jene Richtung laufen sehen" oder "Ich meine mich erinnern zu können, dass er dies und das tun wollte". Andernfalls hat man als Spieler nicht wirklich eine Ahnung wo man mit Suchen anfangen sollte

Gameplay Feature:
  • Wie genau stelle ich eigentlich eine Fackel her? Die Steuerung sagt mir, dass ich welche an/aus machen kann, aber nicht wie ich sie herstellen kann. Die Höhlen des Oybin können nämlich teilweise so dunkel sein, dass sich die dunklen Durchgänge absolut nicht von den Wänden unterscheiden lassen.


Screenshots:
#08: Stroh auf Justins Dach


#09: Kaputter Weg in Zittaus Feldern


#10: Oybin Pfad lässt sich seitlich hinauf und runter gehen


#11: Versperrender Pfeil


#12: Versperrender Pfeil


#13: Versperrender Pfeil


#14: Pfefferkuchen benutzt den falschen Namen


#15: Die bärtigste Lady in ganz Zittau
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm, beim Nazi hingegen ist es anders herum!
Benutzeravatar
TitanKämpfer
Landgraf
Landgraf
 
Beiträge: 571
Registriert: Mi 23. Mär 2011, 15:05
Wohnort: Dresden

Vorherige

TAGS

Zurück zu Almafans Spiele


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron